Startseite Foren Computer & Internet Werbeblocker am PC

  • Werbeblocker am PC

     Calypso antwortete vor 1 Woche, 4 Tagen 4 Teilnehmer · 12 Beiträge
  • Calypso

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 12:57

    Hallo zusammen,
    wenn ich mich hier im FfS am PC angemeldet habe, bekomme ich seit ein paar Tagen ein großflächiges Popup mit der Meldung, ich solle bitteschön meinen Werbeblocker ausschalten und dann geht nichts mehr.

    Ich arbeite mit OPERA und habe wunschgemäß den Werbeblocker ausgeschaltet (siehe Foto). Auch wenn ich die die Tracker ebenfalls abschalte, kommt immer wieder das Popup. Er lässt mich einfach nicht rein.

    Hat jeman eine Idee, wie ich das abstellen kann, ohne den Browser zu wechseln?
    Auf dem Tablet ist mir das alles zu frickelig.

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Grüße
    Calypso

  • 70plus

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 13:09

    Temporär die Bremsen für das FfS abstellen, Login bei FfS, machen, Logoff bei FfS und die Bremsen wieder anstellen. Oder die für das FfS dauerhaft abgestellt lassen (warum nicht?), aber NUR für Ffs.

    Anders ist für den Normalo-Nutzer FfS nicht nutzbar (ich mach das etwas anders, aber das ist keine Lösung für die Allgemeinheit).

  • 70plus

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 13:11

    Jetzt erst den Screenshot gesehen – da wird doch deutlich ein ‘Click’-Fenster “Ausstellen für diese Seite” angegeben. Das nutzen, besser gehts doch gar nicht.

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Woche, 6 Tagen von  70plus bearbeitet. Begründung: Korrektur
  • Stoppelbart

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 14:32

    Hallo zusammen…

    Also ich mach das ganz einfach, denn ich habe auf meiner Kiste 2 Browser installiert – 1x den Opara- und 1x den Firefoxbrowser (laufen optimal neben einander) und was mir Opera an Webseiten sperrt wegen des Werbeblockers, das macht mir Firebox – trotz des guten Datenschutzes ohne Probleme auf…ohne daß ich den Werbeblocker abstellen müßte.

    Ein Versuch wäre es wert.

    Wünsche gutes Gelingen und einen guten Tag.

    Gruß, der StoppelbartSunglasses.

  • Calypso

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 15:03

    @70plus 14. September 2021 um 13:11

    Das war ja mein Problem. Er hat mich nicht reingelassen, obwohl alles ausgeschaltet war. Jetzt habe ich gerade nichts Anderes gemacht und er lässt mich rein – na mal sehen, wie lange… Manchmal habe ich den Eindruck, das Programm führt ein Eigenleben. Persönliche Nachrichten oder Grüße versenden oder einsehen kann ich oft den ganzen Tag nicht (nur am PC). Abends um 10 geht es dann plötzlich wieder – egal, im Moment klappt’s. Vielen Dank für die Tipps. VG Calypso

  • Calypso

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 15:08

    @Stoppelbart 14. September 2021 um 14:32
    vermutlich wird das genau so eine Nummer wie die mit den PN. Na ich guck’ mir das noch eine Weile mit an. Danke für den Tipp mit Firefox. Das wäre dann der vierte Browser nach Opera und den zwangsinstallierten Edge und Chrome… VG Calypso

  • Stoppelbart

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 15:23

    @Calypso vielleicht liegt ja gerade da dein Problem, daß du zu viele Browser nebeneinander installiert hast (gut Edge ist unumgänglich….leiderWorried)?Thinking Vielleicht behindern die Browser sich ja gegenseitig und darum kommst du mit Opera nur ohne Werbeblocker ins FfS. Deinstall halt mal einen davon und sieh was dann geht – sollte es keine Erfolg bringen, so kannst du ja den deinstallirten Browser wieder problemlos installieren…..meistens sogar mit den alten Einstellungen.

    Viele Grüsse, der StoppelbartSunglasses.

  • Robert13

    Teilnehmer
    14. September 2021 um 17:01

    Hallo Zusammen,

    bevor ich das FfS aufrufe, deaktiviere ich den Adblocker. Bisher lief alles problemlos.

    Seit gestern erscheint ein Fenster, dass ich den Adblocker deaktivieren soll.

    Ich habe jetzt zusätzlich die „Aktivitätenverfolgung“ ausgesetzt und Kaspersky

    ausgeschaltet. Trotzdem kommt immer wieder das Fenster mit der Adblocker-

    Deaktivierungsaufforderung. Ich habe die aktuelle Version von Firefox.

    Augenscheinlich liegt der Fehler nicht bei mir. Auch die weiter oben geschilderten

    Massnahmen zeitigen keinen Erfolg. Wer kämpft noch gegen den Adblocker ?

    Gruss

    Robert13

  • Calypso

    Teilnehmer
    15. September 2021 um 21:17

    @Robert13 14. September 2021 um 17:01

    Ich glaube, ich habe den bösen Buben bei mir gefunden. Es scheint in der Tat an Kaspersky zu liegen, aber nicht in der Aktivitätenverfolgung, sondern in den Anti-Banner-Einstellungen. Da gibt es einen Punkt ‘Websites mit erlaubten Bannern’. Da habe ich die URL vom FfS hinzugefügt und siehe da, das Popup ist weg und ich komme wieder rein Cold Sweat

    Vielleicht hilft’s Dir…

    VG Calypso

  • Robert13

    Teilnehmer
    15. September 2021 um 22:04

    @Calypso, Danke für den Hinweis, werde ich gleich morgen früh ausprobieren.

    Gute und gesunde Zeit !

    Robert13

Beiträge 1 - 10 von 12

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.