Startseite Foren Politik - Zentrale Wahlperiodenabschnittsgefährten

  • Wahlperiodenabschnittsgefährten

     Madame.C antwortete vor 1 Jahr, 10 Monate 6 Teilnehmer · 6 Beiträge
  • Madame.C

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 17:02

    Ich habe nicht mitgekriegt, welches Land so verfährt oder verfahren will – zur Wahl gestellt wird nicht die Partei für Deine Stimme, sondern ein "Paar", das zuvor von den jeweiligen Parteien zusammengestellt wurde.
    Die Wählerin/der Wähler kann dann nur dem "Gesamtpaket" seine Stimme geben.
    Gesagt wurde "Frau/Mann", aber gehen täte es auch anders. 🙂
    Ist das mit dem Paar eine gute Idee?

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 19:08

    🙂 Gleichstellung treibt Blüten 🙂

    Land? Könnte Deutschland sein. Das Paar könnte = Parteivorsitz sein.

    Die Grünen haben es schon, die Linke auch und nun will die SPD auch.

    Könnte es das sein, was Du gehört hast?

    GeSa

  • Philemon43

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 20:11

    Nein, es würde nicht tun täten.

  • Wattfrau

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 20:37

    So etwas gibt es in keinem Land!
    Ich glaube, du verwechselst da die Parteivorsitzende im Zweierpack (Mann und Frau).

  • philosophin

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 22:19

    @Madame.C,

    was dem am nächsten kommen würde, wäre das Paritätsgesetz in Frankreich, in dem Quoten für die Wahl von Kandidaten geregelt sind.
    Solche Gesetze gibt es auch in anderen Ländern.
    Für eine erste Orientierung:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Parit%C3%A4tsgesetz

    Schönen Restabend
    phil

  • Madame.C

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 23:18

    "Paritätsgesetz

    Diese Seite existiert nicht
    Suche nach „Paritätsgesetz“ in anderen Artikeln."

    Ich kann keine Info finden @philosophin

    Nachtrag:
    Doch noch gefunden. Aber das mit der Parität meinte ich nicht. Wer weiß, was ich da wieder falsch verstanden habe – oder auch nicht … 🙂

Beiträge 1 - 6 von 6

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.