Startseite Foren Themen des Tages Uhrenumstellung

  • Uhrenumstellung

     Robert13 antwortete vor 1 Jahr, 4 Monate 12 Teilnehmer · 13 Beiträge
  • Novis

    Teilnehmer
    26. Oktober 2019 um 9:35
  • Unbekannt

    Unbekannt
    26. Oktober 2019 um 9:55

    Immer wieder jedes Jahr die selben Diskussionen.

    Das wird ja langweilig.

    Klaus

  • Unbekannt

    Unbekannt
    26. Oktober 2019 um 10:45

    Statt dankbar zu sein, dass die Schöpfung uns eine Stunde schenkt, wird immer nach dem
    "Haar in der Suppe"
    gesucht … 😉 😉

  • sonny43

    Teilnehmer
    26. Oktober 2019 um 11:08

    Nur mal so: Die Stunde wird uns nicht geschenkt, sie wurde uns im März weggenommen und wird uns jetzt zurückgegeben.
    Schönes Wochenende wünscht sonny

  • Unbekannt

    Unbekannt
    26. Oktober 2019 um 11:18

    "sonny43":
    "…Die Stunde wird uns nicht geschenkt, sie wurde uns im März weggenommen…"

    Aha 😉 😉 😉

  • Novis

    Teilnehmer
    26. Oktober 2019 um 12:09

    Es ist richtig: Die ständigen Wiederholungsdiskussionen werden langweilig.
    Jeder kämpft für die Losung, die ihm oder ihr am sympathischsten ist. Ohne etwas zu ändern.

    Ich hatte gehofft, dass der Friseur mit seiner Weisheit vielleicht auch mal zum Lächeln anregt.

    Novis

  • pauline68

    Teilnehmer
    26. Oktober 2019 um 12:15

    Dem Glücklichen, dem keine Stunde schlägt, ist das wurscht oder wie Cocco sagen würde: Ganzwurscht. 🙂

  • Goeppingen

    Teilnehmer
    26. Oktober 2019 um 13:46

    Die Schöpfung uns eine Stunde schenkt? Aber hallo, Ibus:-I

    War höchstens eine "schöpferische Idee" der EU-Politiker, die uns je 1 mal im Jahr die Uhren um eine Stunde vor, bzw. wieder zurückstellen lässt.

  • Reni747

    Teilnehmer
    26. Oktober 2019 um 13:53

    So wie es mir im Frühjahr immer stinkt, wenn mir eine Stunde Schlaf gestohlen wird, so freut es mich jetzt, wenn ich eine Stunde länger schlafen darf. 🙂 Wenn es nach mir ginge, würde die Normalzeit bleiben.

  • Syringia

    Teilnehmer
    26. Oktober 2019 um 14:04

    Viel schlimmer!!

    Diese glänzende Idee taucht mit mehr oder minder regelmäßigen Zeiten auf.
    Überall auf der Welt.
    Am 30. April 1916 beteiligte sich Deutschland erstmals auch an den – finde ich – Irrsinn.

    wer Wikipedia bemüht erfährt dazu eine ganze Menge.

Beiträge 1 - 10 von 12

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.