Startseite Foren Regionalforen Bayern Regionalforum Bayern -Hoamat-

  • Regionalforum Bayern -Hoamat-

     Cocco antwortete vor 3 Jahren, 1 Monat 4 Teilnehmer · 20 Beiträge
  • Cocco

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 13:17

    Wo er Recht hod, hoder Recht da Alois J.Weichslgartner


    Wer koa Hoamt hat, is arm dro !
    Ham koan Halt Frau oder Mo,
    dene gar nix was bedeit’.

    Hoamat ist tiaf in dir drin,
    gibt dei’m Lebn a’n Sinn,
    is aa rund um di rum,
    vo drauß’d im Wald bis in d’Stubm.

    Hoamat, des san de Wiesn und Wälder,
    Kirch, Wirtshaus, Bauernhöf und Felder,
    oder in da Großstadt a Mietshausblock
    mit ara kloan Wohnung im oberstn Stock.

    Homat, des san net d’Eltern alloa,
    des is aa d’Verwandschaft und d’Gmoa,
    in der du aufgwachsen bist,
    und de du jetzt so arg vermißt.

    Aber wennst aa vui hast verlorn
    und fast alles anders is worn:
    Es bleibt dir d’Erinnerung dro
    und macht di im Herzen froh.#

    • Dieser Beitrag wurde am vor 3 Jahren, 1 Monat von  Cocco geändert.
  • GSaremba61

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 14:19

    Jo. hatter Slight Smile Erinnert mich an eine Autofahrt. Mein Mann, sein Kollege und ich in Richtung Heimat. In der Nähe meine Heimatstadt schaut sein Kollege meinen Mann und sagt – so kenne ich ihre Frau gar nicht. Und mein Angetrauter spricht: Immer wenn wir das Rheinland erreichen habe ich eine neue Frau. Joy

    Mir war es nie bewusst. Doch ja, wenn ich meine Heimat sah wurde ich lebendiger Wink

    GeSa

  • Cocco

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 14:33

    Smile @GSaremba61 – so gesehen habe ich einige liebgewonnene Heimaten….

    LG CBlushcco

    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Jahren, 1 Monat von  Cocco bearbeitet.
  • Cocco

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 15:27

    Biddöööö ….kannst Du es uns auch übersetzen @Fletchy ?

    Dankeee CBlushcco

  • Cocco

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 16:30

    Danke …boarisch gfoitsmer besser… 🤗

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 17:16

    *lach* @Cocco Starnberger See – denn so nah mit Steg – da kann ich mich weder bei Rhein noch Mosel erinnern. Schön wars auch da. Den schnellen Weg ins Wasser wusste die Schwimmerin zu schätzen. Habe ich surfen gelernt. Am Anfang ein echtes “Vergnügen” Rofl

    LG, GeSa

  • Cocco

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 18:23

    Noch schöner @GSaremba61, wenn man sich gleich danach beim Lidl Andi im Biergarten stärken und auf der sonnigen Liegewiese erholen kann…

    https://www.fuenfseenland.de/kulinarisch/biergarten/lidl-seeshaupt/

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    19. Januar 2021 um 20:04

    Jou @Cocco – ich kenne beides und zerbreche mir den Kopf seit ich es gelesen habe – war ich da – war ich nicht da?

    Ich erinnere mich an eine Wanderung – unterwegs hatte die Große Probleme – ich bin per Anhalter mit ihr zur nächsten Apotheke – Vater und die Jüngere gingen zu Fuß weiter. Ich meine es war auf dem Weg, nur nachdem die Große “verarztet” war wollten wir alle nur noch nach Hause. Das könnte diese Wanderung gewesen sein, denn es war ja fast nebenan. Somit bin ich nicht in den Genuss vom Andi gekommen, sonst könnte ich mich sicher erinnern – bei der Lage Wink Später war ich dann schon auf dem Weg ins Hessenland

    Schönen Abend und LG, GeSa

  • Cocco

    Teilnehmer
    20. Januar 2021 um 12:41

    Lach @GSaremba61 …selbst die “Lieblingsbank” hat sich nicht geändert …anstatt in der Mosel schwimmen wir hier eben nur im Geld…😅

  • Cocco

    Teilnehmer
    23. Januar 2021 um 13:09

    …auch an Bankerln herrscht hier an der Mosel kein Mangel…. Hugging

Beiträge 1 - 10 von 18

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen