Startseite Foren Coronavirus Nichts dazu gelernt....

  • Nichts dazu gelernt....

     SFath antwortete vor 3 Jahren, 5 Monate 7 Teilnehmer · 14 Beiträge
  • seestern47

    Teilnehmer
    9. Januar 2021 um 12:07

    „Der AfD-Bundestagsabgeordnete Thomas Seitz hat eine schwere Covid-19-Erkrankung überstanden. Doch auch nach seinem langen Aufenthalt auf der Intensivstation hält er an der Verharmlosung der Coronakrise fest.“

    https://www.spiegel.de/politik/corona-infektion-afd-politiker-rang-mit-dem-tod-und-bekraeftigt-kritik-an-lockdown-a-4ab8f8a1-b48b-465d-aad4-99d040664441

    Wer eine solche Haltung hat, sollte mal seinen geistigen Zustand überprüfen lassen.Rage

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    9. Januar 2021 um 13:31

    @seestern47 – da fallen mir nur 2 Dinge zu ein:

    1. Der Mann weiß nicht was eine Pandemie ist oder

    2. COVID19 greift auch das Hirn an, denn H. Trump agierte doch ähnlich nach seiner “Genesung”.Upside Down

    GeSa

  • SFath

    Teilnehmer
    9. Januar 2021 um 13:38

    Ach was, @GeSa! Da dieser Partei derzeit ihr Hauptthema Flüchtlinge nichts bringt, sucht sie halt krampfhaft nach etwas anderem, womit sie ihre Wähler “bei der Stange” halten kann.ConfoundedDeshalb laufen ja einige von ihnen auch gern bei den “Corona-Leugnern” mit.

    Was ist eigentlich mit denen? Ziemlich still im Moment… Ausgebremst durch neue Kontaktbeschränkungen im Lockdown? Geht doch!

  • Manjana

    Teilnehmer
    9. Januar 2021 um 13:42

    Dem Mann wird die Partei im Nacken sitzen. Außerdem hat er als BT-Abgeordneter so einige Vorteile zu verlieren, auf die er ganz sicher nicht verzichten will. Und woanders wird er mit seiner Gesinnung kaum eine politische Heimat finden. Besser sich nicht vorzustellen, dass für die ihm gewährte Hilfe evt. andere gestorben sind.

  • Manjana

    Teilnehmer
    9. Januar 2021 um 14:21
  • SFath

    Teilnehmer
    9. Januar 2021 um 15:45

    @Manjana, im Gegensatz zu ihren unmaskierten Aufläufen ist das dann allerdings eine unmittelbare Straftat. Dummheit schützt hier vor Bußgeldern nicht.

  • seestern47

    Teilnehmer
    11. Januar 2021 um 9:18

    Da hast Du wohl recht, @Manjana – Habe ich bei meinen Überlegungen nicht berücksichtigt.

    LG

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    11. Januar 2021 um 17:41

    Nun @seestern47 , wer einer solchen Partei angehört oder sie wählt, sollte generell auf seinen Geisteszustand untersucht werden.

  • SFath

    Teilnehmer
    17. Januar 2021 um 14:00

    @Manjana, für die, welche immer noch meinen, sie könnten machen was sie wollen, geht es in Ba-Wü demnächst “zur Sache”. Warum nur dort???

    https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/polizei-bringt-quarantaene-verweigerer-in-corona-krankenhaus-100.html

  • Manjana

    Teilnehmer
    17. Januar 2021 um 14:47

    Dass solche Maßnahmen überhaupt notwendig scheinen, SFath, spricht für sich. Dass es aber gerade dort stattfinden soll, erstaunt mich doch sehr. Ist es doch gerade dieses BL was sich nach Möglichkeit aus manchen harten Vorgaben ausklinkt. Der Wahlkampf ist in vollem Gange. Der Ideengeber Herr Strobl (Schäuble-Schwiegersohn) scheint zum Großangriff zu blasen. Immerhin sind dort im März auch noch Landtagswahlen. Die diesjährigen Wahlkämpfe, incl. einiger Landtagswahlen, könnten besonderere werden. Face With Raised Eyebrow

Beiträge 1 - 10 von 13

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen