Startseite Foren Astrologie-Esoterik Neue Umfrage "Horoskop"

  • Neue Umfrage "Horoskop"

     Holzhacker antwortete vor 2 Jahren, 9 Monate 9 Teilnehmer · 13 Beiträge
  • Unbekannt

    Unbekannt
    28. Januar 2020 um 9:20

    Ich glaube nicht daran, respektiere jedoch die, die anderer Meinung sind, wie z.B.
    J.W.von Goethe:

    "Wie an dem Tag, der dich der Welt verliehen,
    Die Sonne stand zum Gruße der Planeten,
    Bist alsobald und fort und fort gediehen
    Nach dem Gesetz, wonach du angetreten.

    So musst du sein, dir kannst du nicht entfliehen,
    So sagten schon Sibyllen, so Propheten;
    Und keine Zeit und keine Macht zerstückelt
    Geprägte Form, die lebend sich entwickelt.
    "

  • Webra

    Teilnehmer
    28. Januar 2020 um 22:25

    Hallo Ibus,
    ich unterteile die Aussagen der Horoskope in
    zwei Gruppen.
    1.) Aussagen über die Grundstrukturen der
    Verhaltensweisen.
    2.) Aussagen über Verhaltensweisen oder Ereignisse für einen bestimmten Zeitraum, z.B. eines jeden Tages.
    An Aussagen zum 1. Punkt glaube ich, ja ich halte
    sie sogar für zutreffend, zu Punkt 2 trifft dies aber nicht zu.

    Von meinem Sternbild "Jungfrau" ausgehend, trifft
    die Beschreibung meiner Persönlichkeitsstruktur zu. Alle Jungfrau geborenen, mit denen ich
    darüber gesprochen habe gaben zu, dass diese Strukturen bei ihnen auch am stärksten ausgeprägt sind.

    Analytisch, exakt, arbeitsam, logisch, realistisch, rational, zurückhaltend. Alles vom Verstand geprägte Eigenschaften.
    Jungfraus Lebensmotto :
    Ich und meine Arbeit. Ich und mein Alltag.
    Ich analysiere.
    Emotionale Momente, positive wie negative, gibt es auch, aber sie sind nicht dominierend.

    Hast du schon mal versucht festzustellen, ob die
    prägenden Charaktereigenschaften deines Sternbildes bei dir auch vorhanden sind?

  • happyday

    Teilnehmer
    29. Januar 2020 um 15:20

    An die "Wahrhaftigkeit" bzw. an die Inhalte von Horoskopen glaube ich auch nicht.

    An die "verbotene" Lektüre zur DDR-Zeit erinnere ich mich aber noch gut.
    Eine meiner Mitarbeiterinnen schmuggelte sie aus der Schweiz. Sie war Schweizer Staatsbürgerin und versorgte uns nach ihren Besuchen in Basel u.a. auch mit Lektüre über Horoskope. Sehr zu unserem Vergnügen. 😉

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    29. Januar 2020 um 20:33

    An die "verbotene" Lektüre zur DDR-Zeit erinnere ich mich aber noch gut.
    Das trifft auch bei mir zu, happyday.
    Dann bekam ich die Tierkreiszeichen in die Hände und habe alles abgeschrieben.
    Ich staunte, was ich im Bekanntenkreis alles feststellte.

    Webra beschreibt die "Jungfrau".
    Unser Ältester war genau so, wie hier beschrieben. Zurückhaltend und sehr exakt und arbeitsam.
    Nach der Wende verlor er seine Arbeit, das war schwer zu verkraften

  • Mondin

    Teilnehmer
    29. Januar 2020 um 21:33

    Wer würde sich diese Eigenschaften nicht zusprechen?
    Ich habe mal von einem Experiment gelesen: Es wurden die Eigenschaften anderer Horuskope vorgelesen – und die falschen Leute identifizierten sich damit.

    Mondin

  • fruchtzwerg

    Teilnehmer
    5. Mai 2021 um 12:42

    @Mondin: Das sagt dann alles *lach*

  • Webra

    Teilnehmer
    5. Mai 2021 um 17:30

    “Die chinesische Astrologie (chinesisch 占星術 / 占星朮, Pinyin zhānxīngshù – „Kunst des Sternenwahrsagens“) kennt keine Berechnung der Positionen von Sonne, Mond und Planeten zum Zeitpunkt der Geburt. Sie ist deshalb keine Astrologie im europäischen Sinne. Sie hat einen Kalender zur Rechengrundlage, dem eine Deutung unterlegt worden ist. Dazu gehören die chinesische Philosophie und verschiedene „Einzeldisziplinen“, die einander bedingen und durchdringen. Dazu gehören die Fünf-Elemente-Lehre, Yin und Yang und die Astronomie mit fünf Planeten und den zehn Himmelsstämmen (Himmelszeichen), den zwölf Erdzweigen, sowie der chinesische Kalender, ein Lunisolarkalender mit der Zeitrechnung nach Jahr, Monat, Tag und Doppelstunde.” Wikipedia

    Diese beiden Systeme kann man nicht miteinander vergleichen, Fritz.the.Cat.

    Versuche doch mal, wie ich es in meinem Kommentar vom 28. Januar dem Ibus vorgeschlagen habe, deine prägenden Charaktereigenschaften mit denen deines Sternbildes zu vergleichen.

    Unter welchem Sternbild bist du geboren?

  • seestern47

    Teilnehmer
    6. Mai 2021 um 10:39

    Eigentlich glaube ich auch nicht daran, aber ich denke, dass es eine Lebenshilfe sein kann, gerade in Krisenzeiten. Da hat der Mensch das Bedürfnis zu wissen, ob sich die Zukunft positiv entwickelt. Im Europamagazin habe ich kürzlich einen Bericht gesehen, dass Kaffeesatz lesen in der Türkei boomt:

    https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/europamagazin/sendung/wdr/kaffeesatzlesen-100.html

    Damit kann ich zwar gar nichts anfangen, aber wenn es den Menschen hilft, warum nicht?

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    6. Mai 2021 um 12:59

    Die Horosdkope sind nichts anderes als die Weissagungen der “Gesegneten!”

    Als ob sich die Planeten im Weltall darum kümmern, zu welcher Zeit auf der winzigen Erde irgend ein Menschlein geboren wird. Die weise Frau zum Mann:” Ihr Werk wird viele Spuren auf der Erde hinterlassen. Was sind sie von Beruf?” “Schuhmacher!”

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    6. Mai 2021 um 18:38

    Stimmt .Fritz. Das muss so schöm formuliert werden, dass es auf einige passen könnte. Erinnert mich an die Prophezeiungen des Nostradamus. Das habe ich mal gelesen, als ich noch jung war. Ich bekam es von meinem Schwager aus England, als er seine Bibliothek ausdünnnte. Selbst hätte ich es mir nie gekauft.Ist zwar völliger Quatsch aber clever geschrieben. Man kann alles herauslesen, wenn man ein wenig esoterisch veranlagt ist. So ähnlich wie die Offenbarungen im AT. Aber so etwas haben die Menshcen doch schon immer gemacht. Denk an die antiken Griechen mit ihrem Delphi. Der Seher war durch die Dämpfe high und was er von sich gab im Trance, musste jemand anders so zurechtbiegen, dass es so verstanden werden konnte, wie man es brauchte.

Beiträge 1 - 10 von 10

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen