Startseite Foren Regionalforen Niedersachsen Mittwoch, 12. August

  • Mittwoch, 12. August

     SFath antwortete vor 3 Jahren, 6 Monate 8 Teilnehmer · 23 Beiträge
  • Wiederholung

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 4:37

    Puh! Selbst das Laken zum Zudecken ist zu warm! Guten Morgen Niedersachsen und Mitleser. Ich wünsche euch ein kühles Erwachen. Kommt gut in den Tag! Bärbel (Ich gehe wieder ins Bett und öffne alle Fenster!)

  • klabu

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 8:56

    Moin Nisas und Leser, grüße dich @Wiederholung , jou, der Höhepunkt der Sommerhitze ist wohl erreicht; jetzt bleibt sie noch ein paar Tage im Gemäuer.
    Ich erwarte wertvollen Besuch – das GemüseAbo. Slight Smile
    Lieferschein liegt bereits vor (per Mail).
    Noch ein Schnack op Platt:
    Een dröf nich höger op’n Boom kladdern, as dor Telgen sünd.
    Man darf nicht höher auf einen Baum klettern, als dort Zweige sind.
    (Lebe nicht über deine Verhältnisse!)

    Gruß aus der Südheide -k
    NS – Moin @Palmstroem– warst an mir vorbeigerauscht.Slight Smile Dann . . . hoffe auf Morgen. Gruß -k

    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Jahren, 6 Monate von  klabu bearbeitet. Begründung: NS eingefügt
  • Grietje

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 10:05

    Guten Morgen,

    bin auch schon seit 6.00 Uhr wach, nachdem ich bei der Hitze auch schlecht schlafen konnte. 28 Grad im Schlafzimmer sind schon ganz schön viel.Wink Inzwischen habe ich alle Fenster geöffnet und vom Durchzug wurde es hier etwas frischer. Ja, wir haben Sommer und der wird aber nicht von A. Merkel organisiert.Blush Sie hat genug zu tun.

    Klabu, über meine Verhältnisse habe ich nie gelebt. Habe immer aufgepasst, dass die Geldbörse nie leer wurde und war sparsam. So wurde man früher auch erzogen.

    Die heutige Bauernregel in der Zeitung sagt: “Augustsonne, die schon früh brennt, nimmt nachmittags kein gutes End.” Habt Ihr genug Wasser zum Trinken? Sonst kauft noch schnell ein, vielleicht gönnt Ihr Euch ja auch noch ein Eis, damit die Seele zufrieden ist und lasst alles ruhig angehen.

    So, was mache ich heute noch bei der Hitze? Habe keinen Plan. Mittags gibt es Matjes, Salat und Kartoffeln (drei kleine). Ist noch der Rest vom gestrigen Tag.

    Was habt Ihr noch so vor?

    Ich wünsche Euch einen entspannten Tag.

    Grietje

  • SFath

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 11:17

    Moin NiSa´s und umzu!

    Mennooohhh… als Kinder haben wir uns über solche Sommertage gefreut. Zumindest dann, wenn eine Wasserfläche, oder zumindest eine Wanne voll Wasser im Garten, für Erfrischung sorgte. Die stöhnenden Erwachsenen konnten wir so gar nicht verstehen. Jetzt sind wir erwachsen und stöhnen selber. 😉 Nie isses recht, vor allem das Wetter nicht. ;-( Aber irgendwann ist es damit auch wieder vorbei – versprochen! 🙂

    Ich wünsche euch, daß ihr irgendwie Abkühlung (hausgemachte) findet und ein Eis im TK, damit der Tag trotzdem noch euer Freund wird!

  • SFath

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 11:57

    @Palmstroem, maulen ist durchaus erlaubt! Ist ja auch verständlich, wenn man “alt” und kein leichtlebiges Kind mehr ist, oder sein kann. Mach ruhig wenn´s hilft. Ich bin auch ein wenig maulig, da ich direkt am Elbstrand lebe, den aber wegen dessen Überfüllung nicht nutzen kann, will und werde, seit hier vor ein paar Jahren der Massentourismus ausgerufen wurde.

  • nordlichtw

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 13:06

    Wenn frau freiwillig in “URlaubs”gebieten lebt ,weiss frau doch vorher , was sie erwartet ,wozu also das Maulen ,wenn die Touris kommen

  • Wiederholung

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 13:35

    So, ich maul mal mit. Ich lag vorhin auf dem Sofa, das Telefon klingelte und ich fiel vom Sofa und kam nicht wieder hoch. Ans Telefon kam ich auch nicht. Immerhin war das Handy in Reichweite. Ich rief meine Freundin an, die alarmierte den Pflegedienst, die kamen gleich mit 3 !!!!! Leuten und halfen mir auf die Beine. Der Pflegedienst bekam jetzt auch einen Hausschlüssel von mir. Ich habe kräftige dunkelrote Flecken an der Hand, den Knien und am Fuß.

  • Bellamarta

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 13:43

    Wir haben unseren Tagesrythmus ungestellt und stehen Morgens statt 8.00h um 7.00h auf. Dann geht’s sofort in den Wald, an die Saline ect. Da sind nur sehr wenige Leute unterwegs. Nach 3-4 km sind wir dann wieder Zuhause. Um 9.00h sind alles Fenster und Türen zu und verdunkelt.

    @Palmström ich bin auch ein Morgenmuffel. Mehr brauche ich wohl nicht sagenThermometer Face

    Ich lese schon die Zeilen von Kälte, Regen… … so ist das Wetter….nicht zu manipulierenStar Struck

    Bella

  • Bellamarta

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 13:48

    nordlichtw, was du meinst mit maulen über Touris ist wohl nicht so gemeint. Uns wird der Wohnraum auch total durch Touris, Rehapatienten und Besucher beschnitten. Das ist am Tage zeitlich begrenzt. Was wollten die Alle machen, wenn es uns nicht gäbe???

    Ach ja, ich erwarte auch keine Antwort darauf, da es schwer nach zu vollziehen istRelaxed

  • SFath

    Teilnehmer
    12. August 2020 um 15:16

    @nordlichtw, du bist da auf dem Holzweg! Zum Touristengebiet haben es vor wenigen Jahren (als ich hier schon lebte) eine Handvoll Investoren gemacht, indem sie ein großes Hotel + Apartementhouse bauten und dafür massiv die Werbetrommel rührten. Deren nächste Bau-Investition mit 20 FeWo direkt hinter dem Deich ist in absehbarer Zeit fertig.

Beiträge 1 - 10 von 17

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen