Startseite Foren Coronavirus Mit Symptomen in die Cocktailbar

  • Mit Symptomen in die Cocktailbar

     Zadkiel antwortete vor 1 Woche, 3 Tagen 13 Teilnehmer · 57 Beiträge
  • seestern47

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 8:11

    Eine US-Amerikanerin sollte nach ihrem Corona-Test in Quarantäne, ging aber wohl in Garmisch-Partenkirchen feiern: Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts fahrlässiger Körperverletzung.

    Darüber kann man nur den Kopf schütteln. Bin gespannt, ob und wie hoch die Strafe ausfällt!

    https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/garmisch-partenkirchen-staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-frau-nach-corona-ausbruch-a-1f68c8dc-f85f-479d-9dea-4e35b5faf8ac

  • Syringia

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 8:20

    Immer wieder bin ich erstaunt über den Leichtsinn und die Fahrlässigkeit einiger Mitmenschen.
    Getestete Personen warten nicht die Ergebnisse ab, festgestellt Infizierte fliegen wissentlich in Urlaub, Erkrankte gehen zum Einkaufen und auch in Restaurants.

  • seestern47

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 8:26

    Ich nenne das einfach Rücksichtslosigkeit. Rage

    LG

    S.

  • Robert13

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 8:38

    Hallo Zusammen,

    der heute leider häufig zu beobachtende Egoismus, führt dazu,

    dass Menschen mit dieser Charaktereigenschaft, sich einen

    Dreck um ihre Mitmenschen kümmern. Ich bin der Meinung, dass

    nur drastische Geldstrafen da etwas bewirken. Möglicherweise

    auch Ersatz entsprechender Umsatzausfälle der betroffenen Betriebe.

    Interessant, in diesem Zusammenhang, ist auch, wie sich eine

    bestehende Haftpflichtversicherung dazu verhält, da ja wieder

    besseres Wissen gehandelt wurde.

    Meine Oma hat immer gesagt: Strafe muss sein !

    Die Frau hätte auch in diesem Fall Recht.

    Gesund bleiben !

    Robert13

  • Ricarda01

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 8:46

    @Robert13

    Lieber Robert, diese US-Amerikanerin hat sich anscheinend so verhalten, wie es von ihrem Präsidenten vorgelebt wird…… Da sie bei der US Army arbeitet, dürfte sie bestimmt auch noch ganz viele Army-Angehörige angesteckt haben. O je…..Und das alles in Deutschland! Schönen Dienstag trotzdem – RicardaSlight FrownThumbsdown

    PS 9.23 – Gerade in den LN gelesen: Die Frau arbeitete in einem Hotel für amerikanische Streitkräfte und deren Familien. Die Ferienunterkunft wurde am gestrigen Montag für mind. 2 Wochen geschlossen, nachdem mehrere Beschäftigte positiv getestet worden waren, wie das Hotel auf seiner Homepage mitteilte. Die 26jährige war nach Angaben des Landratsamtes aus einem Urlaub in Griechenland zurückgekehrt.

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Woche, 6 Tagen von  Ricarda01 bearbeitet. Begründung: PS Ergänzung
  • Cocco

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 8:58

    Ja @Syringia ganz zu schweigen von jenen geistigen “Überfliegern”, die gegen Gesundheitsauflagen provokant demonstrieren gehen…

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Woche, 6 Tagen von  Cocco bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Woche, 6 Tagen von  Cocco bearbeitet.
  • inni

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 10:36

    Die Strafe kann nicht hoch genug ausfallen. Das hilft allerdigs den Menschen die sie angesteckt hat gar nicht. Kann aber vielleicht einige andere abschrecken das gleiche zu tun.

  • Paesi

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 10:53

    Bleibt sehr zu hoffen, dass sie umfassend über die Folgen bei nicht Einhaltung der Quarantäne für andere und sich selbst aufgeklärt wurde und wenn möglich in einer Sprache, die sie versteht – also neben deutsch am besten auch in Englisch, ansonsten ist es nicht einfach, ihr bedingungslos “Vorsatz” zu unterstellen.

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 13:44

    @ inni: In Baiern zahlt sie erstmal 2.000,– Euro Geldbuße (Höchstsatz). Was das Strafverfahren, wenn es denn eröffnet wird, ihr noch auferlegt, bleibt vorerst offen.inni:

  • Zadkiel

    Teilnehmer
    15. September 2020 um 13:52

    Hallo,

    schaut Euch dass mal an, ich glaube dieser Mann ist mehr Fachmann als jeder von uns …und komisch Er macht mir gar keine Angst…

    https://www.youtube.com/watch?v=qM1NoBzBKpA&t=929s

    L.G.

    Zadkil

Beiträge 1 - 10 von 57

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.