Startseite Foren Coronavirus Maskenpflicht

  • Maskenpflicht

     Florena antwortete vor 3 Jahren, 10 Monate 19 Teilnehmer · 35 Beiträge
  • fred45

    Teilnehmer
    24. April 2020 um 21:05

    Weiß nicht ob das viel bringen wird „ ab Montag „ nur noch mit einer Maske zum Einkaufen.

    Die Kunden kommen Maskiert in den Laden denn ohne werden sie nicht reingelassen und der Betriebsinhaber meint es sei seinem Personal nicht zuzumuten mit so einem Ding zu arbeiten,verstehe ich schon denn dahinter wird die Luft schon knapp.

    Wird uns nichts anderes übrigbleiben da mitzuspielen.

  • Sonnenblume65

    Teilnehmer
    24. April 2020 um 21:47

    vom gesundheitlichen und vorbeugend gesehen schon für den Träger und den Mitmenschen um die Ansteckung zu minimieren. Vom Tragen her gewöhnungsbedürftig. einen 100% Schutz gibt es nicht.

  • seestern47

    Teilnehmer
    24. April 2020 um 23:17

    Meine Freundin Astrid (in NRW lebend) meinte, es wäre Mit der Maske warm und man könne kaum atmen.

    Klang nicht so ermutigend. Wir sind ab Mittwoch dran… 🙄

  • fred45

    Teilnehmer
    25. April 2020 um 12:33

    Bin nur froh das das meiste meine Enkelin einkauft doch hin und wieder muß man eben selst los.

    Jetzt ist auch klar warum man Bargeldlos zahlen soll Kissing Heart wenn alle ab Montag Maskiert zum Einkaufen kommen.

  • Paesi

    Teilnehmer
    25. April 2020 um 14:24

    Und somit bleibt nur noch die Frage übrig: Was will man sich zumuten?

    Zum Glück bin ich kein “Einkaufstyp” und meine Aufenthalte in Geschäften sind schon immer ziemlich kurz.

  • Wattfrau

    Teilnehmer
    25. April 2020 um 17:33

    fred, die Maskenpflicht wird die Ansteckung minimieren (schreibt auch Sonnenblume) und

    das ist Sinn der Sache!

    In meiner Stadt gibt es zahlreiche Läden, in denen auch das Personal Masken trägt.

    Auch ich kann schlecht atmen unter der Maske, aber ich bin mit meinem Einkauf

    in einer halben Stunde fertig und bewundere und bemitleide das Personal, das stundenlang

    diesen Schutz trägt.

    Ich trage seit 3 Wochen die Maske beim Einkauf und im Bus .

    In S-H ist erst Mittwoch Makenpflicht, finde ich zu spät.

  • Wattfrau

    Teilnehmer
    25. April 2020 um 18:02

    Tisnet, ich bewundere dich für deine Näherei und deine Ausdauer dabei!

    Nein , eine Zumutung ist das Tragen von Masken nicht, eher ist es eine

    Zumutung von ‘Nichtmaskenträger’ im Supermarkt oder Bus umgeben zu sein.

  • seestern47

    Teilnehmer
    25. April 2020 um 18:11

    Am Mittwoch werde ich testen! Wie ist das nur im Hochsommer bei 30 Grad Hitze ? 🙄

  • seestern47

    Teilnehmer
    25. April 2020 um 18:12

    @Dabbes, Frau Kippling ist nicht nur hübsch, sondern auch intelligent 😉

    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Jahren, 10 Monate von  seestern47 bearbeitet.
  • fred45

    Teilnehmer
    25. April 2020 um 18:18

    Mein Problem beim tragen einer Maske ist eher wenn das Ladenpersonal keine trägt. Gewiss ist es eine Herausforderung für das Verkaufspersonal mit der Maske zu Arbeiten,schlimmer finde ich den ganzen Tag mit Plaste Handschuhen an den Händen da zieht sich doch die ganze Haut auf und sehen aus wie die einer Waschfrau von früher.

Beiträge 1 - 10 von 30

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen