Startseite Foren Open house Herausforderungen

  • Herausforderungen

     70plus antwortete vor 1 Monat, 1 Woche 3 Teilnehmer · 3 Beiträge
  • Stadtwolf

    Teilnehmer
    4. September 2021 um 11:33

    Schon länger sind es Coronavirus und Klimakatastrophe.

    Herausforderungen sind dazu da,um sich ihnen zu stellen und Verantwortung zu übernehmen.

    Im Wort “Verantwortung ” steckt das Wort “Antwort ” .

    Wir haben dann eine Antwort auf die aktuellen Fragen,wenn wir bereit sind,dazu zu lernen.

    Resignation ist keine Option,noch nie gewesen.

  • SFath

    Teilnehmer
    4. September 2021 um 11:41

    Du sagst es, @Stadtwolf! Für´s Dazulernen gibt es keine Altersbegrenzung.Smile

  • 70plus

    Teilnehmer
    7. September 2021 um 11:58

    Das stimmt nicht mit dem “Herausforderungen sind dazu da, um sich ihnen zu stellen …”.

    Sie sind nicht “in the wild”, also auf der Welt, um genau das zu tun.

    Herausforderungen gibt es, man / frau kann sich ihnen stellen, so es gewollt ist (Beispiel: Spaß am Lernen noch im Alter haben).

    Man / frau muss sich ihnen stellen, wenn sie essentiell an die Substanz gehen (Beispiel: Katastrophen jeder Art – selbstverschuldet, Fremdeinwirkung).

    In der Dichotomie “… sich stellen :: Verantwortung übernehmen …” ist letzteres euphemistische Sozialromantik. Beides hängt nicht zusammen, zwangsläufig erst recht nicht.

    Verantwortung zeigen muss eigentlich (außer man*in ist Politiker*in) immer dann notwendig sein, wenn eigenes Versagen besonders für andere eine Herausforderung bedingt. Aber selbst dann gilt leider viel zu oft, dass Muss schneller als Virionen zum Müsste mutiert, denn dieses Muss ist einzig moralisch, ethisch, aber nie faktisch einzuforden – sich immer die Frage stellen: wenn das nicht passiert, und nun? Was dann?

    All diese Sinnsprüche und Motti (wenn der urspüngliche Plural diese Lehnwortes genutzt wird) gehören in die Tonne gekloppt: wat nix is, dat is nix. Selbst Denken ist es, dann nach eigenen Erkenntnissen handeln. Und nicht fremdbestimmt. Denn das bedeuten und forcieren Motti, Sinnsprüche letztendlich, nichts anderes (siehe meine VK).

Beiträge 1 - 3 von 3

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.