Startseite Foren Regionalforen Baden-Württemberg Donnerstag, 23.11.2023

  • Donnerstag, 23.11.2023

     pau45la antwortete vor 4 Monate, 3 Wochen 5 Teilnehmer · 8 Beiträge
  • Anele

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 6:57

    Wünsche allen hier einen schönen GUTEN MORGEN und einen noch schöneren Tag Woman Raising Hand… draußen haben wir 1 Grad und drinnen genieße ich gerade mein Frühstück und dazu leuchtet seit ca. 10 Tagen immer eine Kerze, ich liebe das CoffeeCandle

  • Becco

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 7:23

    Einen wunderschönen guten Morgen aus Niederbayern!

    @Anele

    Auf der Terrasse haben wir hier 5°, reicht mir auch schon, um zu frieren. Wink Bei Euch wird es ja schneien, oder hat es das schon?

    Am frühen Nachmittag ist der Besuch des Bürgermeisters bei E. angesagt. Mal ganz ehrlich, ich mag solche “Events” überhaupt nicht, aber da muss ich jetzt durch. See No Evil

    Wünsche Euch ALLEN einen angenehmen und in jeder Beziehung sonnigen Tag! GlG, Gabi

  • Thelli

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 7:26

    Einen schönen guten Morgen ins „frische“ Ländle!

    Als wir gestern Abend von unserer Einladung nach Hause marschierten, war es auch ganz schön frostig draußen. Ich glaube, jetzt muss ich doch meine Pflanzen einquartieren. Den Platz in unserem Geräteschuppen habe ich ja schon vorbereitet.

    Heute werden wir unseren Christbaum in einer Plantage aussuchen und dann nehme ich mir auch gleich Grünzeug für den Adventskranz und den Tischschmuck mit.

    Gestern habe ich zwei Sorten Weihnachtsgutsle gebacken und sie sind nicht verlaufen! Also war der Start schon mal ganz gut!

    Nun wünsche ich Euch einen angenehmen Donnerstag und gutes Gelingen bei allem, was so ansteht!

    Grüßle, Thelli

  • Anele

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 8:12

    Hallo Becco, ich habe auch so einen E. (Schützling)…. besser gesagt es sind 15 Schützlinge. Jedes 2. Wochenende versorge ich auf einer Station eines Zentrums für Psychiatrie diese WG-Bewohner mit Frühstück. Das mache ich ehrenamtlich, denn ich habe zu viel Freizeit. Welche ich bei dem großen Pflegekräftemangel auf nützliche Art und Weise teilen wollte. Ich mache das jetzt ein halbes Jahr und am Anfang war es für mich SEHR schwer mit diesen psychisch angeschlagenen Menschen den richtigen Umgang zu finden. Mittlerweile freuen die sich, wenn ich komme und freue mich ihnen von Nutzen zu sein und das Pflegepersonal zu entlasten.

  • Becco

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 8:28

    @Anele

    Finde ich toll! Und wie Du schon schreibst, der Umgang mag anfangs nicht so einfach sein, aber wer genug Empathie hat, so wie Du, “arbeitet” sich da ein. Schön, dass es Menschen wie Dich gibt, die ihre Freizeit, dafür “spenden”. Natürlich kann es nicht jeder, meist schon aus körperlichen Gründen, was nicht abwertend gemeint ist.

  • Gitti82

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 11:01

    Hallo Alle, nun ist schon wieder fast der Vormittag rum, die Sonne hat uns heute früh beim Frühstück erfreut, nun ist sie weder verschwunden. Ich werde wohl auch die Woche meine Geranien in den Hauflur stellen und hoffen das ich sie durchbringe sowie auch meine

    Dipladenia. Die sind noch so schön tut mir richtig weh die zurück zu schneiden.😪

    Ich wünsche Euch einen gemütlichen Tag.

    Grüßle Gitti👩‍🦰

  • Becco

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 16:43

    @Gitti82

    Soll die nächsten Tage noch kälter werden, die Geranien werden es Dir danken, wenn sie reinkommen Wink

    Der Nachmittag mit dem Oberbürgermeister und E. ist gut gelaufen. Es wurden gegenseitig Fragen gestellt, was alles mögliche betraf. Der OB war auch sehr interessiert an der Situation von E., was mich wiederum freute, ob es was ändert, weiß ich nicht, aber er hat die Defizite der Unterstützung von pflegebedürftigen Menschen, die alleine leben kennengelernt, wofür er sehr dankbar sei.

    So wünsche ich Euch ALLEN einen schönen und kuscheligen Abend! GlG, Gabi

  • pau45la

    Teilnehmer
    23. November 2023 um 18:24

    Hallo zum Abend.

    Heute Vormittag war ich in der Stadt, mein Mann hatte einen Zahnarzt Termin und ich mußte ihn ja fahren, Da habe ich gleich einige Sachen erledigt.

    Und heute Nachmittag waren wir bis jetzt auf einem Geburtstag, und jetzt fange ich nichts mehr an.

    Um die Mittagszeit rief eine ehemalige Kollegin an und teilte mir mit dass eine unserer Kolleginnen verstorben ist. Die war 2 Monate älter als ich, da mußte ich schlucken, sie war eine nette Frau. Und es ging ganz schnell, Sie nahm ganz schnell ab und kein Arzt konnte was finden.

    Ich wünsche euch einen schönen Abend und später eine gute Nacht.

    Gruß paula

Beiträge 1 - 8 von 8

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen