Startseite Foren Freizeit & Hobby Animierte Märchenbilder

  • Animierte Märchenbilder

     Cocco antwortete vor 6 Monate, 2 Wochen 5 Teilnehmer · 22 Beiträge
  • etaner34

    Teilnehmer
    23. Januar 2022 um 19:54

    Gelöscht.

    Mit künstlerischen Fähigkeiten hatte das nichts zu tun. Die sind bei mir eher unterentwickelt. Man muss sich nur in ein Bildbearbeitungsprogramm einarbeiten und Spaß daran haben. LG etaner

    • Dieser Beitrag wurde am vor 6 Monate, 2 Wochen von  etaner34 geändert.
    • Dieser Beitrag wurde am vor 6 Monate, 2 Wochen von  etaner34 geändert.
  • Cocco

    Teilnehmer
    23. Januar 2022 um 20:11

    Bist Du sicher, dass dies nicht gegen den Urheberschutz verstößt…. ?

  • Wupperwolf

    Teilnehmer
    23. Januar 2022 um 20:13

    Die bewegten Bilder gefallen mir. Thumbsup
    Viel Arbeit oder?

  • Cocco

    Teilnehmer
    23. Januar 2022 um 20:30

    …jedenfalls Kompliment für die künstlerische Gestaltung ClapBlush

  • Ricarda01

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 9:17

    @Syringia

    Beitrag von 8:59

    Ja, man kann nicht oft genug darauf hinweisen! Sonst können durch einen findigen Anwalt hohe Kosten auf ahnungslose Forumsmitglieder zukommen. Schöne neue Woche allen Lesern – RicardaFishSailboatBouquet

  • Ricarda01

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 10:19

    ‘klingt leicht unseriös.’

    Nö, überhaupt nicht! Ein mit diesem Recht befasster Anwalt kann/darf durchaus auf der Suche nach entsprechenden Fällen sein. Ist sein Job und sein Lebensunterhalt.

  • Cocco

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 10:40

    23.1. – 20:16 stimmt Syringia @Syringia – meinem Eindruck nach,
    sieht etaner es wohl eher locker als Herausforderung, ihre künstlerische
    Begabung auf diese Art unter Beweis zu stellen und eine Abmahnung zu riskieren.

    “No risk, no fun” …kann aber teuer werden, sogar ganz ohne findigen Anwalt.
    Allem Anschein nach ist die Autorin noch immer aktiv.

    Barbara Bedrischka-Bös: Bücher und mehr | Herder.de

  • Cocco

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 13:21

    …nun liebe etaner, darum hat Syringia @Syringia es ja auch nur zur “allgemeinen” Kenntnis gebracht…

    …und kann sicher nicht schaden, wie ich finde.

    Freundlicher Gruss

    C🙂cco

  • Cocco

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 14:17

    Bei solch harter Anschuldigung kannst Du sicher Namen nennen etaner…. ?

  • Cocco

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 14:25

    …ich lache eigentlich gerne – hierbei fehlt mir der Zugang; meine Schuld, so what !

Beiträge 1 - 10 von 14

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.