Startseite Foren Regionalforen Thüringen Sonntagsgruß

  • Sonntagsgruß

     Stapsi antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 6 Teilnehmer · 9 Beiträge
  • btuchel

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 9:29

    hallo und guten Morgen in das noch leere Stübchen, bevor ich frühstücke will ich schnell noch einen Gruß hier lassen

    https://img1.dreamies.de/img/668/b/ho8cgctddts.jpg

    wünscht btuchel

    https://img2.dreamies.de/img/407/b/yn5rwxm38xd.jpg

  • renata21

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 9:52

    Guten Morgen ins Thüringer Stübchen,
    guten Morgen btuchel,
    danke für deine schönen Bilder mit passendem Text zum Sonntag, sowie der Abendgruß aus deiner alten Heimat haben mir wieder sehr gut gefallen.
    Stapsi, deine Erzählung von der Taxifahrt zu "Figaros Hochzeit", war einfach wieder köstlich. 😉

    https://www.ecards4u.de/karte.php?user=heilight&action=create&card=4august.swf&width=700&height=530

    Einen entspannten Sonntag wünscht euch allen renata

  • Unbekannt

    Unbekannt
    4. August 2019 um 9:58

    Guten Morgen btuchel und renata
    Staps ich habe deine "erlebte Geschichte " mit eine8m schmunzeln gelesen
    Köstlich was das Leben so schreibt.
    Enna sollte gestern ins Ferienlager fahren
    Aber sie ist krank
    Welch ein Kummer
    Ja das ist auch das Leben .
    Lg schickt cordelia

    Ist Momo immer noch nicht aus dem u zurück
    Ich vermisse sie sehr
    🙁

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 10:07

    Guten Morgen an alle, sowie Danke an btuchel und auch für die gestrigen Beiträge.
    Noch ist mein Besuch da und ich muss mich beeilen.

    Stapsis Schilderung erinnert mich an früher.
    Es war während meiner Lehrzeit.
    Damals nannte sich eine Floristin noch Binderin, denn sie band Kränze für die Toten und Sträuße aus Gartenblumen.
    Die Floristin heute arbeitet mit der Klebepistole und Mengen von Draht.
    Da erschien ein junger Mann und wollte einen Brautstrauß bestellen, er wollte das Gebinde aus "Orchideen" haben.
    Ziemlich patzig sagte unsere Binderin:
    " Orchideen??? Sie haben wohl Storchideen? " 🙂
    Sie konnte nur Gartennelken oder Margeriten anbieten.
    Gruß Silver.

  • renata21

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 17:34

    Hallo ihr Lieben,
    oh je cordelia, da wird Enna sehr traurig sein, dass sie nicht ins Ferienlager mitfahren konnte.
    silver, Orchideen als Brautstrauß, das ist ja auch etwas sehr ungewöhnlich, darauf muss man erst einmal kommen. Aber die Anwort der Blumenbinderin hat mir gut gefallen. 😉

    https://view.stern.de/de/rubriken/natur/wasser-sonnenuntergang-see-berge-abendstimmung-wasserspiegelung-schilf-original-3479290.html

    Einen gemütlichen Sonntagabend wünscht allerseits renata

  • btuchel

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 18:37

    ich schliesse mich wieder mit einem Bild aus meiner Heimat an. Zu DDR Zeiten stand hier ein Schlagbaum….Sperrgebiet:-( 300m weiter habe ich gewohnt.

    https://img1.dreamies.de/img/455/b/aicn03p1afb.jpg

    Ich wünsche Euch einen angenehmen Sonntagabend und später gute Nacht. LG btuchel

  • Stapsi

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 19:22

    Guten Abend!

    Ein sehr schöner Sommertag mit angenehmen Temperaturen neigt sich seinem Ende zu. Dazu passen auch die abendlichen Stimmungsbilder, die zur Nachdenklichkeit anregen, über den vergangenen Tag und bei btuchels Szene wohl besonders über eine verlorene Heimat.

    Heute zum Tagesausklang ein neues

    Betthupferl:

    Ein Türke hat eine Panne auf der Autobahn. Als er gerade das Rad wechselt, fährt ein Pole heran, geht zum Auto des Türken und reißt dort das Radio heraus.
    Ruft der Türke wütend: "Ey! Spinnst Du?"
    Sagt der Pole: "Pst! Ich Radio, du Reifen."

    Schönen Abend!
    Staps

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 19:45

    @ renata, und das war 1949, wer kannte damals Orchideen. 🙂 🙂
    btuchel, dann kennst Du auch die Zeit im Grenzgebiet, heute kann man es sich nicht mehr vorstellen.
    Staps, pass auf, dass man Dir das nicht als Ausländerfeindlich auslegt.

    Ich hatte ein gutes Wochenende, jetzt ist wieder Alltag.
    Allen eine ruhige Nacht wünscht Silver.

  • Stapsi

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 22:07

    Ich muss mich doch noch einmal melden.
    Ausländerfeindlichkeit ist nicht das rechte Wort für das, was Du meinst, liebe silver. Ein Betroffener kann offen erklären : Hier war meine Heimat, denn hier wurde ich geboren, hier bin ich aufgewachsen und von hier wurde ich ausgewiesen. Damit bezieht er sich ausschließlich auf die Maßnahmen der Siegermächte in Folge des 2. Weltkrieges, inzwischen längst international anerkannt.
    Was Du meinst ist die Forderung nach Rückgabe der verlorenen Gebiete, Revanchismus genannt. Dessen macht sich aber niemand schuldig, wenn er, auf ein Bild zeigend erklärt: Das war meine Heimat. Ein solches Erinnern ist rechtens, also nicht strafbar, so lange keine Ansprüche auf Rückgabe damit verbunden werden.
    Gute Nacht!
    Staps

Beiträge 1 - 9 von 9

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.