Startseite Foren Haus & Garten Nochmals Geranien.

  • Nochmals Geranien.

     silver-surferin antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 9 Teilnehmer · 16 Beiträge
  • silver-surferin

    Teilnehmer
    12. August 2019 um 16:37

    Ende Juli diskutierten wir hier über wuchs freudige Geranien.
    Ich riet dazu, wöchentlich guten Dünger für Blühpflanzen zu verwenden.
    Heute Morgen habe ich meine Kästen fotografiert.
    Das ist der 2. Schub, an 6 Pflanzen zeigen sich über 50 Blüten und Knospen, trotz der Hitze haben sie nur kurze Zeit weniger Blüten gezeigt.

    https://www.forum-fuer-senioren.de/fotoalbum_detail.mv?12235|13|DSC06232.JPG

    https://www.forum-fuer-senioren.de/fotoalbum_detail.mv?12235|13|DSC06233.JPG

    Wie sagt man? Wer billig kauft, kauft doppelt.
    🙂 🙂 Es grüßt silver

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    12. August 2019 um 18:03

    Wie schön, silver. Meine Geranie, überwintert im Kasten draußen – also für meinen Daumen mehr Zufall, hat zweimal wunderschön geblüht. Doch jetzt sieht sie etwas mitgenommen aus.

    Meinst Du ein kräftiger Schluck "Futter" könnte sie nochmal überzeugen?

    GeSa

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    12. August 2019 um 18:36

    Sicher, die Hitze war Stress, jetzt holen auch Pflanzen auf, wenn sie nicht vertrocknet sind.
    Bis zum Frost ist noch viel Zeit.
    Viel Erfolg wünscht Silver.

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    12. August 2019 um 19:53

    Danke, dann werde ich wenigen trockenen Teile jetzt entfernen und noch mal einen Versuch machen. 🙂

    GeSa

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    12. August 2019 um 22:25

    Das ist wirklich eine Pracht, toll. Da kann mein Balkon nicht mithalten.
    Ich hatte anfangs auch diese Art Pelargonien gewählt. Die Lage ist günstig, Süd/West, doch das Ausputzen machte mir Probleme.
    Jetzt erreiche ich alles vom Balkon aus und kann auch gießen, ohne Mieter unter mir zu belästigen.
    Es grüßt silver-surferin.

  • nordlichtw

    Teilnehmer
    12. August 2019 um 23:03

    …..nur schade , dass zu den Geranien kaum Insekten zu finden sind …..

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    13. August 2019 um 14:38

    Das kann ich nicht bestätigen, nordlicht, Bienen und Hummeln kommen täglich zu Besuch.

    Im ARD buffet von heute 12,30 Uhr wurde es in einem Bericht über Pelargonien sogar betont.
    Bei Interesse einfach die Mediathek aufrufen, gehört zu meinen liebsten Sendungen.

    https://www.forum-fuer-senioren.de/fotoalbum_detail.mv?12235|2|DSC02934.JPG

    Hier sah ich sogar ein Taubenschwänzchen, er schwirrt wie ein Kolibri.

    silver-surferin

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    13. August 2019 um 16:46

    Ich nehme immer wahr, dass alle Blumen, die nicht gefüllt sind auch für Insekten und Bienen usw. gut sind.

    Und wenn ich in mein Gärtchen schaue kann ich das bestätigen, denn darauf achte ich.

    GeSa

  • elli2001

    Teilnehmer
    14. August 2019 um 8:21

    Einfach wunderschön Eure beiden Blütenmeere an den Geranien silver und Vier_Pass.
    Man erfreut sich auch immer wieder, wenn die Blumen so ihre Dankbarkeit der guten Pflege und Aufmerksamkeit zeigen.
    Auch meine wieder neu gezüchteten Geranien (aus dem Bestand vom Vorjahr) und andere Sorten im Blumenbereich sind alle mit Bienenzugang.
    Aber es gibt sie, die Blumenpflanzen, die den weggezüchteten Zugang für Bienen, Schmetterlinge u.a. haben. Und weil das mittlerweile einige Verbraucher längst gemerkt haben, wurde in diesem Jahr ordentlich mit Pflanzen geworben, die Bienenfreundlich sind und natürlich für Neukäufer wesentlich teurer waren.

    Güsse von
    elli2001

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    14. August 2019 um 8:55

    Guten Morgen liebe Pflanzenfreunde.
    Es ist doch etwas Schönes, wenn man morgens in die Natur schauen kann und erfreut sich an dem, was man selbst hegt und pflegt.
    So geht es mir.

    Mein Vater war Gärtner und Imker. Ich durfte als Kind selbst einen Bienenschwarm einfangen.
    Der gehörte dann mir!

    https://www.forum-fuer-senioren.de/fotoalbum_detail.mv?12235|2|P1080731.JPG

    Diesen Schwarm fotografierte ich an einem Parkplatz in Franken.
    Wenn man die Insekten nicht stört, sind sie ganz friedlich.
    silver-surferin.

Beiträge 1 - 10 von 15

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.