Startseite Foren Fit und Gesund Elefantenfüsse am Abend

  • Elefantenfüsse am Abend

     Madame.C antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 15 Teilnehmer · 26 Beiträge
  • Tina41

    Teilnehmer
    31. Juli 2019 um 23:42

    Guten Abend,

    hat jemand Erfahrung mit diesen Wasserfüssen
    am Abend.
    Ja, ich weiss Kompressionsstrümpfe anziehen,
    aber bei diesen Temperaturen eine Qual.
    Vielleicht gibt es ja irgendwelche Tipps,
    dafür danke ich schon mal im voraus.
    Tina41

    Danke für die guten Ratschläge.
    Die Nieren sind ok. Ich habe schon seit der
    Jugendzeit mit dicken Füssen zu kämpfen.
    Aber dieses Jahr ist es besonders schlimm.
    War Anfang Juli zur Lymphdrainage, die war
    super, aber ich kann doch nicht immer nach
    Bad Füssing fahren. 😉 😉 😉

  • seestern47

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 8:07

    Beine hochlegen
    Wechselduschen
    Wanne mit kalten Wasser und Füße darin baden

    Viele Grüße

  • amrei

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 8:52

    Hallo Tina,

    natürlich Kaltwassergüsse helfen schon, aber danach das Eisgel auftragen, das hält länger vor.

    Fuss & Beingel Eisgel
    erhältlich bei DM … ca. 1.50 Euro

    Gruß amrei

  • ingo.x

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 9:48

    Kennst Du denn schon die Ursache für das Wasser in den Füßen? Wenn's das Herz ist, nützen Hausrezepte herzlich wenig. Da müssen es schon die Strümpfe sein; ob Dir das gefällt oder nicht.

  • katherina

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 10:27

    Auf jeden Fall morgens vor dem Aufstehen die nach Maß
    angefertigten Strümpfe tragen, das muss sein :-I :-I :-I

    Katherina

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 11:45

    Abgesehen von Kompressionstrümpfen, an die ich mich gewöhnt habe, creme ich jeden morgen nach dem Duschen die Unterschenkel mit Bein & Venen Balsam ein.
    Gibt es im Sanitätshaus. Es enthält Rosskastanie und Aloe Vera.
    Ich möchte es nicht missen und habe immer 1 – 2 Tuben vorrätig.
    Beine hochlegen bei jeder Ruhepause hilft zusätzlich.
    Silver,

  • K.E.W.

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 11:48

    Auch ich bin betroffen von den "Elefanten-Füßen";
    Herz wurde eingehend untersucht, kein Befund vorhanden. Habe ein Lymph- und leichtes Lip-Ödem.
    Die Beine sind auch nicht immer dick, allerdings bei den Sommertemperaturen in d.J. bleibt das nicht aus. Kompressionsstrümpfe mag ich überhaupt nicht, obwohl das besser wäre, aber……
    Ich gehe dafür mehrmals die Woche jeweils 1 Std. aquajoggen und das hilft mir dann schon. Das mit dem Eisgel werde ich mal probieren. Und ja, die Beine – so oft es geht – hochlegen, das hilft auch
    Eine schöne Sommerzeit noch mit erträglichen Temperaturen bitte

  • Madame.C

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 13:37

    Die Nierenfunktion wurde nicht erwähnt. Sehr wichtig.
    Die Empfehlung besondes bei Hitze sehr viel Wasser zu trinken, darf nicht unberaten übernommen werden. Eine geschwächte Nierentätigkeit wird überlastet.

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 17:11

    Hi, Tina, schön Dich mal wieder zu lesen – so von Dorf zu Dorf 😉

    Also ich mache seit Jahren abends vorm Fernseher liegend Venengym. Habe schon gesucht kann meine jedoch nicht finden. Mir hilft es, da meine Venenklappen leicht geschädigt sind. Ich versuche es mal schriftlich

    1. Beine flachlegen – Füße gerade (nicht ausgestreckt) dann Fuß anziehen = Zehen zum Körper und dann weit vom Körper weg. Im Stehen wäre es eine Wippe. Je Fuß 20x

    2.Fuß im Fußgelenk 10 mal nach rechts – 10 mal nach links drehen. Beine angehoben.

    3.Beine und Füße gerade gestreckt nebeneinander – Hacken zusammen und nun die Füße an den Körper ziehen und dabei nach außen drehen – Hacken bleiben zusammen – dann wieder zurück in Ausgangsposition. 10 – 15 mal.

    4. Zum Schluss je Bein – hoch und mit gestrecktem Fuß eine seitliche 8 in die Luft malen – ebenfalls je Bein 10 mal.

    Dann noch morgens beim Zähne putzen – Hacke- Spitze

    Ich hoffe es ist verständlich und noch mehr hoffe ich es hilft.

    Wenn was unverständlich ist – nachfragen geht immer

    LG

    GeSa

  • Mondin

    Teilnehmer
    1. August 2019 um 17:20

    Geselle mich auch mal zu den Betroffenen!

    Gute Idee, GeSa! Ich mach sowas morgens im Bett!
    Nummer 3 kenne ich nicht.
    Meinst Du dabei vielleicht Beine nebeneinander?
    Sonst verstehe ich es nicht ganz.

    mondin

Beiträge 1 - 10 von 24

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.