Startseite Foren Koch-Forum 2 Fragen

  • 2 Fragen

     Ina4949 antwortete vor 1 Jahr, 4 Monate 7 Teilnehmer · 11 Beiträge
  • seestern47

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 9:32

    1. Weiß jemand, wie bzw. ob man herausfinden kann, woher Dosengemüse oder Dosenfrüchte kommen? Ich meine speziell Waren aus China. Ich habe schon ein bisschen gegoogelt und keine entsprechende Länderkennung gefunden.

    2. Mir ist aufgefallen, dass Parmesan sehr (!) teuer geworden ist (war er ja eigentlich schon immer). Kennt jemand den Grund?
    Auch hier habe ich schon ein bisschen recherchiert, konnte aber keine Antwort finden

    Danke

  • Klimbimba

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 10:14

    Kleine Abweichung bezüglich Parmesan:
    kennt Ihr dieses tolle Gericht, das im Frühjahr in manchen italienischen Restaurants angeboten wird, wo von einem ganzen Parmesan-Laib (der Laib kostet einige 100€) ein Deckel abgeschnitten wird und dann Spaghetti (vorzugsweise Nr.3) eingefüllt und abkratzend umgerührt werden. Dann kommt eine Wein-Sahne-Sauce drüber. Als letztes werden Trüffel drüber gehobelt. Kleine Frage: ist im Frühjahr eigentlich Trüffel-Saison?

  • Baerbel41

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 10:18

    Findest Du hier, was Du gesucht hast?
    https://www.etikettenwissen.de/wiki/Liste_der_GTIN_L%C3%A4nderkennungen

    Gruß Bärbel

  • Unbekannt

    Unbekannt
    12. Oktober 2019 um 12:54

    "Baerbel41",

    der link ist bei mir nicht besonders ergiebig 🙁

  • pelagia

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 14:13

    Bei verarbeiteten Lebensmitteln ist keine Kennzeichnung vorgeschrieben. Selbst wenn es heißt „Tomaten aus Italien“ kann zwar die Konserve aus Italien kommen, aber es sind Früchte aus China drin. Und wenn ich es richtig sehe, sind Herkunftsangaben immer (noch) freiwillig … so schnell lassen sich Händler und Lebensmittelindustrie nicht in die Karten schauen!

    https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/kennzeichnung-und-inhaltsstoffe/herkunft-von-lebensmitteln-woher-kommen-fleisch-eier-obst-5431

    Vielleicht gibt dieser Link etwas Aufschluss?

    Wochenendgrüße
    pelagia

  • Ina4949

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 14:37

    Hallo Klimbimba @ All,
    ich kenne mich jetzt da nicht so gut aus, aber ich denke, Trüffelzweit ist wohl eher im Spätsommer.
    Und teuren Parmesan braucht die Welt eigentlich nicht wirklich. Pecorino ist so ziemlich das gleiche, nur wesentlich billiger. Einen geschmacklichen Unterschied wirst du nicht merken.
    Ina

  • pelagia

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 14:59

    Na ja … Pecorino wird aus Schafmilch gemacht, Parmesan aus Kuhmilch. Und wenn ich es richtig weiß, hat der „echte“ Parmesan eine längere Reifezeit. Für eingefleischte Käsefans durchaus ein (großer) Unterschied!

    Aber zu Nudelgerichten oder in Pesto sind beide gut zu verwerten. 🙂

    Gruß
    pelagia

  • Klimbimba

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 17:38

    Pecorino ist einer meiner Lieblingskäse – ich finde, Manchego schmeckt ähnlich, oder?

  • K.E.W.

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 18:28

    zu Frage 1)
    nachdem ich vor langer Zeit im Stern einen Bericht über Dosentomaten etc. gelesen habe, wurde mir bewusst, wie man die Leute vergackeiern kann. Auch wenn drauf steht Tomaten aus Italien, so heißt das noch lange nichts. Meistens sind es Tomaten aus China, die nur in Italien verarbeitet und dann exportiert werden innerhalb Europas etc. Das macht ja auch den Preis aus, wenn ich nur ein paar Cents für eine Dose bezahlen muss.
    Ich achte jetzt genau drauf, ob es 100%ig italienische Tomaten sind, die verarbeitet wurden, entsprechend teurer sind diese Artikel – Dosentomaten, -Mark oder pürierte Tomaten in Flaschen. Und in Italien werden die aus China importierten Tomaten verarbeitet nicht verkauft, sondern nur exportiert.

  • Ina4949

    Teilnehmer
    12. Oktober 2019 um 21:38

    pelagia,
    kann sein, aber "Parmesan" aus Kuhmilch schmeckt auch nicht besser.

Beiträge 1 - 10 von 11

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.