Forum für Senioren >> Startseite
Liebe Wohnen Magazin Reise Fotos Mail Chat Treffpunkt

 Mitglieder-Login

Forum-Name
Passwort
 Anmelden
 Passwort vergessen
 Freischalten
 Hilfe & Information
 Führung
 Startseite
 Mitglied werden

 Gemeinschaft

 Mitglieder
 Geburtstage
 Wer ist online
 Mitgliedertreffen
 Kontaktbörse
 Empfangshalle

 Erlebniswelt

 Fotoalben
 Weblogs
 Videos
 Ecards
 Homepages
 Magazin
 Fit & Gesund
 Essen & Trinken

 Infocenter

 Nachrichten
 Urlaub & Reise
 Einkaufsmeile
 Spiele
 Termine
 Umfragen
  Späte Liebe

Kennen lernen ...

Per Mausklick zum Liebesglück: Hier finden Sie Ihren Traumpartner!

Kontaktbörse >>
Weblog  > Allerlei  > Eintrag

 Weblog

 Einträge und Kommentare 1 - 1  (von 1) 


Eintrag von  Mienelie vom 28.09.2013, 12.44 Uhr

Pilzschwemme

Lange war es in diesem Jahr einfach zu trocken,so etwa bis Anfang September 2013.Im Wald ,in den verschiedenen Gebieten um Bad Doberan herum,war nicht viel von den Pilzmännlein-Damen zu sehen.Vereinzelt fand man hin und wieder doch schon einige essbare Vertreter,ansonsten zeigte sich mehr die giftige Seite .Das änderte sich nach dem Vollmond,nach den Regengüssen.
Auf einmal kamen viele lPilzarten zum Vorschein,oft noch ein wenig versteckt,aber man fand sie doch.Inzwischen ,das kenne ich seit Jahren nicht mehr,sind vor allem die Steinpilze in Massen da,oft sogar auch,wenn sie größer sind,kaum durch die Maden "verschönert!Und wenn man nicht aufpaßt,kann man auch den einen oder anderen zertreten,weil der sich auch bei abgeschnittenen Steinpilzstellen irgendwo noch duckt und heimlich grinst,ätsch,findet ihr mich nicht oder doch noch?Dazu viele Rotkappen,Birkenpilze,Perlpilze ,kaum Pfifferlinge,aber auch die Maronen und Goldröhlringe ,nebst essbaren Täublingen,der Krausen Glucken kann man entdecken.Ist man erst einmal vom Jadgfieber gepakt,kann man nicht aufhören.Es macht doch so viel Freude.Auch wenn,man sollte mehr am frühen Morgen gehen,inzwischen andere Sucher um einen herum sich tummeln,es ist genügend da von Pilzen aller Art für jeden,nur kennen sollte man die Pilze oder jemanden um sich haben,der sie genau kennt.Gute Handbücher für mPilze gibt es auch,nicht nur den mehrbändigen Henning,der in der DDR herausgegeben wurde.Und ist man beim Herumsuchen,findet man auch so viele Pilze,die sich nicht immer zeigen,sieht das so schön aus.Auch die Fliegenpilze schmückten den Waldboden,werden aber von so manchem menschlichen ---zertrampelt,wozu eigentlich?Muß das sein oder ist das die Wut eines Menschen,der nicht die Natur zu schätzen weis?
Der erste Pilzhunger ist gestillt,verschenkt wurden auch viele Pilze,aber es geht bald wieder durch den Wald,nicht zuum Pilzefinden,sondern auch wieder schöne Fotomotive einzufangen,da muß man seine Augen aber aufmachend und nicht wild drauflos fotografieren,wem erzähle ich das?Ich bin inzwischen eine Hóbbyfotografin mit ein wenig Erfahrung,die einem Freude bringt.Dazu einen handlichen Fotokasten,und los geht es,aber auch mit dem Blick für Dinge,die manchem nicht auffallen auf dem ersten Blick,anderen soll das,was man da zeigt,auch Freude,Anregung geben:versucht das auch einmal.
So,und wer einen Wald oder eine Weide in der Nähe hat,die man betreten darf,raus und losgesucht,es macht einfach Freude,auch wenn man ziemlich erschossen dann nach Hause wieder einkehrt,ja und?Man hat die Natur pur genossen und sich Kraft für den Alltag geholt!Das ist wichtig!

 Kommentar hinterlassen

Bislang sind keine Kommentare zu diesem Eintrag eingegangen.

<< Zurück zur Übersicht von "Allerlei"
Kostenlos und unverbindlich Mitglied werden!
  Fit & Gesund
Fit & Gesund im Alter

Gesund im Alter

Tipps für mehr Lebensqualität und mehr Gesundheit im Alter.

Mehr >>
  Das Magazin

Im Magazin

Ein Riesenangebot an Themen, Tipps & Informationen zum Stöbern.

Zum Magazin >>
  Heilpflanzen

Der
Heilpflanzen-
katalog

Welche Pflanze hilft bei welchen Beschwerden?

Zum Katalog >>
  Lesenswert

Die neuesten Weblog- Einträge hier lesen!

Zu den Weblogs >>
 
Werbung     Presse    Kooperation      Bildnachweis     Kontakt     Impressum     AGB      Datenschutz  

Das Forum für Senioren - die Community:  Als Startseite | Als Lesezeichen | Verlinken