Zitronenwasser

Jetzt, wo es so warm ist trinke ich sehr gerne Zitronenwasser. Ich finde, es ist ein leckeres Getränk und hat eigentlich keine Kalorien. 🙂 Es schmeckt und kühlt. Außerdem sagt man, dass es auch sehr gesund ist. Angeblich hilft es u. a. gegen Übersäuerung. Auch soll es das Immunsystem stärken.

Hier mal ein kleines Rezept:

Am nimmt man lauwarmes Wasser, da dieses der Körpertemperatur am ähnlichsten ist und dadurch die angeblich positive Wirkung auf den Körper noch verstärkt wird. Natürlich kann man aber, gerade im jetzt im Sommer, auch gekühltes Wasser benutzen. Sogar ein paar Eiswürfel sind erlaubt! Für einen Liter Wasser presse ich den Saft von 3 bis 4 Zitronen mit einer mit einer Zitronenpresse aus und vermische das Ganze. Manchmal gebe ich auch ganze Zitronenscheiben hinein.

Fertig. Und genießen 🙂

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. Klasse Seestern, ich werde Dein Zitronenwasser mal als Abwechslung zu meinem Ingwerwasser zubereiten. Inwerwasser ist auch sehr gesund. Im Sommer erfrischt es und im Winter macht es warm. Da brühe ich mir über kleingeschnittenen Ingwer einen Tee auf. Ob dann die Wirkung durch die Hitze erhalten bleibt weiß ich nicht, schmeckt mir aber.

      1. Hallo Florena,
        der Nutzen gegen Übelkeit ist schon hilfreich zu wissen. Gegen Überkeit bei Fliegen und Autofahren (Reisekrankheit) gibt es Tabletten mit Ingwer in der Apotheke und das schon jahrzehntelang.

    1. Sorry - jetzt steht meine Antwort 2mal da. Ich hatte nicht gesehen, dass sie jetzt erscheint, denn sie war nicht mehr sichtbar und ich dachte, ich schreibs halt nochmal. Löschen kann man leider hier nicht. Aber wie heißt es so schön: Doppelt genäht hält besser 🙂

  2. Klasse @sestern47 , ich werde Dein Zitronenwasser mal als Abwechslung zu meinem Ingwerwasser zubereiten. Ingwerwasser ist auch sehr gesund. Im Sommer erfrischt es und im Winter macht es warm. Da brühe ich mir über kleingeschnittenen Ingwer einen Tee auf. Ob dann die Wirkung durch die Hitze erhalten bleibt weiß ich nicht, schmeckt mir aber.
    Gruß Florena

    1. Ich trinke auch jeden Morgen auf nüchternen Magen 1 Glas warmes Wasser mit dem Saft einer ausgepressten Zitrone und dazu gebe ich noch 2 TL Honig.
      Es stärkt das Immunsystem und bei Diabetiker sinkt es den Blutzuckerspiegel.

  3. Hallo, liebe Momo37, das wusste ich auch noch nicht. Auf leeren Magen? Auf jeden Fall haben wir neben dem Kaviar offenbar noch eine kulinarische Gemeinsamkeit 😋😊👏👍😃🙈😃

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.