Wladimir

Oh Wladimir, mir graut vor Dir …
Dein Monogramm ist blutgestickt!
Hast jene in den Krieg geschickt,
die für Dich nur Kanonenfutter!
Wen rühren Tränen einer Mutter?
Dich nicht! Denn des Gewissens Last
bedrückt Dich nicht, weil Du keins hast.

Einer wie Du geht über Leichen -
zu Tausenden! - um zu erreichen,
was Machtgier Dir als Ziel verspricht …
der Massenmord zählt für Dich nicht!
Der toten Kinder kleine Seelen -
ich wünsche Dir, dass sie Dich quälen -
im Schlaf verfolge Dich ihr Schrei,
dass jeder Traum Dir Albtraum sei!

Das Leid, das Du der Welt gebracht,
soll Dich begleiten Nacht für Nacht,
bis er sich neigt, Dein Lebensbecher …
Du bist und bleibst ein Kriegsverbrecher!
Und die Moral von der Geschicht‘?
Ich weiß, das Karma mag sie nicht -
unfromme Wünsche aus der Ferne.
Mein Risiko - ich trag‘ es gerne!

©️bpunktmpunkt

 

Ähnliche Beiträge

Dich

Dich nicht näher denkenund dich nicht weiter denken dich denken wo du bistweil du dort wirklich bist Dich nicht älter denkenund dich nicht jünger denken…

Kommentare

Verstoß melden

Schließen