Ich weiß nicht! Krabbeltierchen und Grusel-Musik?

 

Ich weiß nicht!

Ob Ungeziefer-Krabbeltierchen Grusel-Musik mögen?

Vielleicht mögens manche von ihnen heiß - oder so! Jedenfalls gruselt hier die Musik fast 7 Minuten!

Wer Herzprobleme hat, sollte vielleicht erst ein ärztliches Gespräch vorher und danach führen ! Eventuell auch Menschen, die keine Grusel-Filme mögen.

Ich weiß nicht! Man weiß nie oder nicht alles!

 

Ähnliche Beiträge

Kommentare

    1. Tut mir leid, liebe seestern47, dass es Dich bei den Tierchen gruselt. Aber irgendwie muss ich mit dem uneingeladenen tierischen Besuch irgendwie klarkommen und mich bissel abreagieren können. Den ganzen Tag und vielleicht noch die Nacht von der Wohnung fernbleiben, ist auch nicht die Lösung, wenn man von der Vermietungsgesellschaft keine Hilfe erwarten kann - aber ihre Homepage - super - und das Kundenportal funktionierte heute wieder nicht! Bissel Spaß gehört nun mal dazu, wenn die Biester Einem bei Allem zu gucken und mitfuttern - und durstig sind die auch noch!! 🙂

  1. Hi Jens, das hört sich fast wie in einem Aufzugsschacht an. Und das Tatütata zeigt, dass Hilfe kommt. Das ist von der Musik meine Interpretation. Ich kann mir vorstellen, dass man in manchen Hochhäusern solche Geräusche über Ohr an Leitungen mitbekommt.
    Na ja, war ein Aufzugsschacht am Bahnhof wie ich eben höre.
    Haha, ist das von Dir selbstgemachte Geräuschmusik. Also mit Geräuschen eine Geschichte erzählen find ich klasse. Regt das Hirnkastl an.

    Gruß Florena

    1. Liebe Florena!
      Du hast das voll verstanden, Danke! Die Schreie sind normal nachmittägliche Schreie von Kindern - ich habe sie bloß bissel lauter eingestellt. Sie spielen unten am Hochhaus auf einer Wiese oder am nahen Spielplatz mit Sandkasten und Bolzplatz. Ich brauche dazu nur die kleinen Fenster der Miniwohnung aufklappen. Du hast eine sehr gute Geräusch-Wahrnehmung. Die Aufnahme mit der Bahnhof-Ansage .... fällt mir jetzt nicht ein, ob ich mich da gerade in einem Bahnsteig-Aufzug befand.
      Tatüttata - fast jeden Tag mehrmals in Gorbitz, Freiwillige Feuerwehr mit gutem Fuhrpark, Polizei mit vielen Einsatzfahrzeugen im Hof - auch gleich in Hochhaus-Nähe. Und Rettungswagen ist auch mindestens 2-3x pro Tag und Spät-Abend im Einsatz (nur Gorbitz-Süd, wohlgemerkt). Vorgestern Abend und gestern Abend waren Allround-Einsätze - fehlte nur noch THW! Das sind manchmal Heulen, und man will eigentlich abends seine Ruhe haben! Aber Rettung geht nun mal auch vor!!
      Bleibt bitte Alle gesund! 🙂

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.