Ich weiß nicht! Ich heiße nicht Delta!

Ich weiß nicht!

Ein Fluss-Delta ist für mich als Naturliebhaber sehr ansehenswert. Ich muss nicht unbedingt dort gewesen sein. Man kann dies sich auch im Fernsehen oder auf DVD anschauen.

Das Donau-Delta kenne ich zum Beispiel nicht persönlich, aber aus dem Fernsehen der Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsendern.

Nun wurde vor längerer Zeit, während der traurigen Pandemie auf unseren Planeten, die Delta-Variante des Virus entdeckt und so genannt. Auch deswegen ist wohl diese weltweite Pandemie noch nicht vorbei - leider!

Aber schon das eigentliche Virus mit dem Namen Corona, hat eben seinen Namen. Und da gabs vor dieser Pandemie sogar eine Heilige mit dem Namen Corona, dann auch eine Stadt in Kalifornien und einiges mehr, ebenfalls mit dem Namen Corona.

Ich weiß nicht!

Ob da jemand sein Baby auch mal Corona nennen möchte oder will?

Oder vielleicht Delta?

Da gab es doch mal einen Künstler, der in einem seiner Songs singt: "Ein Stern, der Deinen Namen trägt. ... ."  Ihn gibt es vermutlich noch, der diesen Song singt.

Wenn ich das mal ganz kurz für mich vergleichen darf: manche Neue Sterne wurden von den EntdeckerInnen, meist Astronominnen und Astronomen, mit einer Zahlen-Angabe bezeichnet oder einer Zahlen- und Buchstaben-Kombination als Namen für den Neuen Stern gegeben.

Ich weiß nicht!

In naher Zuikunft kann und darf man vielleicht sein Kind auch mit einer Zahlen-Buchstaben-Kombination benennen.

Bleiben Sie - und bleibt bitte Alle gesund!

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.