Ich weiß nicht! Entspannte Ruhe nicht nur feiertags.

 

Ich weiß nicht!

Bevor hier eventuell es zu einem Missverständnis kommen könnte, Herr Span ist nicht mit Bundesgesundheitsminister Herr Jens Spahn gemeint. Auch wenn beide, vielleicht ich auch - manchmal zusätzlich Ruhe und Entspannung gebrauchen könnten!

Vielleicht fiebern wir dem Endspurt zur Bundestagswahl - in diesem Jahr - entgegen. Eventuell auch mit komischen und sonderbaren Sodbrennen und Bewegungen im Darm und Magen.

Einen bezahlten Job habe ich auch nicht als Entspannungs-Lehrer von Herr Span - bekommen, vermutlich bin ich dazu nicht geeignet oder zu unqualifiziert.

Und bei Vogelfreundinnen und -freunden bin ich (viellicht) nun auch durch und weg, wenn man diesen 2. Teil dieser Entspannungs-Musik gehört hat - und vielleicht bei einigen Tierfreundinnen und -freunden (auch Vereine), die sich aufoperungsvoll mit Vögeln beschäftigen.

Alles hat schon so seinen Sinn, auch während der traurigen weltweiten Pandemie, vor allem bei Lockdown, harten Lockdown und der "Notbremse". Auch die Musik und die fehlenden Konzerte bremst ganz schön, find' ich.

Doch ein Lichtblick wird vermutlich im Juni (dieses Jahres) vielleicht endlich sein, dass wieder Live-Musik zu hören und zu sehen sein wird - ich wünsche es mir auch.

Doch bis dahin erst bitte noch durchhalten, möglichst an Regeln halten. Das Wetter soll bitte auch bissel anständiger werden - mit Sonnenschein den ganzen Tag und bissel Wärme.

Ich gebe nicht die Hoffnung auf. Vielleicht hilft es!

Ich weiß nicht!

Oft kann doch auch bestimmt kampf- und gewaltlos vieles zum Guten für Viele führen.

Bleiben Sie und bleibt bitte Alle gesund!

 

 

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.