Who's Afraid Of Stardust? Positionen queerer Gegenwartskunst

von: Profilbild  Redaktion


In Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus präsentiert die Kunsthalle Nürnberg die internationale Kollektivausstellung "Who’s Afraid Of Stardust? Queere Perspektiven in der zeitgenössischen Kunst". Diese Schau bietet einen Einblick in Kunstwerke, die sich mit Existenz und Verlangen außerhalb heteronormativer Grenzen auseinandersetzen und einen wesentlichen Diskursbeitrag zur gegenwärtigen Diversitätsdebatte darstellen.
Beginnt: 21.11.2023 00:00
Ende: 11.02.2024 00:00
Url: www.kunstkulturquartier.de/kunsthalle-nuernberg/ausstellung-detail/blog/1834?cHash=aa10ad224156707667ad71f7a90d8cca Kategorie: Veranstaltungen

Kommentare

Verstoß melden

Schließen