Forum für Senioren >> Startseite
Liebe Wohnen Magazin Reise Fotos Mail Chat Treffpunkt

 Mitglieder-Login

Forum-Name
Passwort
 Anmelden
 Passwort vergessen
 Freischalten
 Hilfe & Information
 Führung
 Startseite
 Mitglied werden

 Gemeinschaft

 Mitglieder
 Geburtstage
 Wer ist online
 Mitgliedertreffen
 Kontaktbörse
 Empfangshalle

 Erlebniswelt

 Fotoalben
 Weblogs
 Videos
 Ecards
 Homepages
 Magazin
 Fit & Gesund
 Essen & Trinken

 Infocenter

 Nachrichten
 Urlaub & Reise
 Einkaufsmeile
 Spiele
 Termine
 Umfragen
  Späte Liebe

Kennen lernen ...

Per Mausklick zum Liebesglück: Hier finden Sie Ihren Traumpartner!

Kontaktbörse >>
Magazin  > Weihnachten  > Petit Fours - Kleine Köstlichk...

Petit Fours - Kleine Köstlichkeiten (nicht nur) zum Verschenken


Zutaten für ca. 14 Stück:
abgeriebene Schale einer Zitrone
8 Eigelb
100 g Zucker
1 Messerspitze Salz
4 Eiweiß
80 g Mehl
20 g Speisestärke
60 g Meggle Joghurt-Butter
ca. 100 g Himbeermarmelade
150 g Marzipanrohmasse
100 g Aprikosenmarmelade
ca. 200 g Fondant (Zuckerglasur)
einige Tropfen gelbe, grüne und rote Lebensmittelfarbe
Dekor nach Belieben (z. B. eine Packung Kuvertüre oder Schokoladenblätter)


Zubereitung:

Zitrone waschen und die Schale abreiben.
Die Eigelb mit der Hälfte des Zuckers, dem Salz und der Zitronenschale schaumig schlagen.
Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu Schnee schlagen. Den Eischnee unter die Eigelbmasse heben. Anschließend Mehl und Speisestärke untermischen.
Die Meggle Joghurt-Butter in einem Topf erhitzen und unter die Masse heben.
Den Backofen auf 230 °C vorheizen.
Die Masse dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech aufstreichen und bei 230 °C im vorgeheizten Backofen etwa 8 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und in acht gleich große Stücke schneiden.
Die Stücke mit Himbeermarmelade bestreichen und übereinander setzen.
Die Marzipanrohmasse ausrollen, auf die Größe der Biskuitstücke zuschneiden und als letzte Schicht auf den Biskuit geben.
Die Aprikosenmarmelade erhitzen. Den Marzipandeckel mit der heißen Aprikosenmarmelade bestreichen und kurz abkühlen lassen.
Nun den Biskuitblock in 3 x 3 cm große Stücke schneiden.
Den Fondant (Zuckerglasur) nach Packungsanweisung zubereiten. Nach Belieben in vier Teile trennen, einen Teil weiß lassen, die anderen Teile mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe rosa, hellgrün und zartgelb einfärben.
Die Biskuitstücke mit der Zuckerglasur überziehen und nach Belieben dekorieren: Z. B. Kuvertüre nach Packungsanweisung zubereiten, in eine Spritztülle füllen und Muster aufspritzen oder Schokoblätter drauflegen und trocknen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden
Ein Stück enthält:
6 g E,
10 g F,
40 KH,
276 kcal, 1154 kJ

(Text+Foto:Meggle)

Was meinen Sie zum Thema?
Was meinen Sie zum Thema? Geben Sie anderen Mitgliedern Ihre persönlichen Ansichten, Erfahrungen und Tipps durch Ihren Beitrag Forum weiter. Hier ist Ihre Bühne!
Hier geht's zum Forum

<< Zurück    Empfehlen    Drucken

© 2000 - 2018 Forum für Senioren
Diese Inhalte genießen Urheberschutz gemäß gesetzlicher Regelungen. Vervielfältigung und sonstige nicht rein private Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.



Weitere Informationen im Internet suchen:

  Spiele-Spaß

Online-Spiele

Sudoku, Dame, Schach, u.v.m. - Spielen und Spaß haben.

Jetzt spielen >>
  Urlaubsgrüße

Senden Sie nette Urlaubsgrüße an Freunde mit dem Ecardservice!

Ecard senden >>
  Das Magazin

Im Magazin

Ein Riesenangebot an Themen, Tipps & Informationen zum Stöbern.

Zum Magazin >>
  Weitersagen

Ihre Empfehlung

Gefällt Ihnen das Forum für Senioren?

Dann empfehlen Sie es doch gleich weiter!

Klick!

 
Werbung     Presse    Kooperation      Bildnachweis     Kontakt     Impressum     AGB      Datenschutz  

Das Forum für Senioren - die Community:  Als Startseite | Als Lesezeichen | Empfehlen | Verlinken