Forum für Senioren >> Startseite
Liebe Wohnen Magazin Reise Fotos Mail Chat Treffpunkt

 Mitglieder-Login

Forum-Name
Passwort
 Anmelden
 Passwort vergessen
 Freischalten
 Hilfe & Information
 Führung
 Startseite
 Mitglied werden

 Gemeinschaft

 Mitglieder
 Geburtstage
 Wer ist online
 Mitgliedertreffen
 Kontaktbörse
 Empfangshalle

 Erlebniswelt

 Fotoalben
 Weblogs
 Videos
 Ecards
 Homepages
 Magazin
 Fit & Gesund
 Essen & Trinken

 Infocenter

 Nachrichten
 Urlaub & Reise
 Einkaufsmeile
 Spiele
 Termine
 Umfragen
  Späte Liebe

Kennen lernen ...

Per Mausklick zum Liebesglück: Hier finden Sie Ihren Traumpartner!

Kontaktbörse >>
Magazin  > Pflanzenspass  > Maulbeerbaum & Co

Maulbeerbaum & Co

Viele Pflanzen, die jetzt in Gartencentern und Baumschulen erhältlich sind, erinnern an den sonnigen Süden. Manche von ihnen sind sehr gute Kübelpflanzen und können in einem ausreichend großen Gefäß auch auf Balkon oder Terrasse für mediterranes Flair sorgen. Einige Gehölze wie der Lorbeer und der Wein lassen an Italien oder Spanien denken, weil sie aus Südeuropa stammen oder dort oft und gerne gepflanzt werden. Andere Pflanzen wirken mediterran, weil sie Eigenschaften besitzen, wie sie auch bei Pflanzen vorkommen, die häufig im Mittelmeerraum zu sehen sind.

Dachförmig gezogene Bäume wie Platanen oder Maulbeerbäume zum Beispiel sind mit ihren großen Blättern ideale Schattenspender in der warmen Jahreszeit und werden zu dem Zweck gerne in südlichen Ländern genutzt. In Dachform gezogen sind Maulbeerbäume, Platanen und andere gut formbare Gehölze so schöne natürliche „Sonnenschirme" an einem Sitzplatz im Garten. Der Schwarze Maulbeerbaum (Morus nigra) wird in Deutschland schon seit dem Mittelalter in wintermilden Regionen gepflanzt. Auch der etwas frosthärtere Weiße Maulbeerbaum (Morus alba) eignet sich gut als schöner Sonnenschutz für den Garten.

Formgehölz mit mediterranem Charme
Der Lorbeer ist vor allem als Gewürz bekannt, denn seine immergrünen, ledrigen Blätter werden gerne in der Küche genutzt. Er ist aber auch eine sehr schöne Kübelpflanze, weil er dicht und kompakt wächst, attraktive glänzende Blätter hat und sich gut in Form bringen lässt. So können zum Beispiel zwei zu Kugelbäumchen geschnittene kleine Lorbeer wie Türwächter vor dem Hauseingang stehen und den Vorgarten verschönern. Auch auf der Terrasse finden sie Platz, denn Pflanzen, die in Form geschnitten wurden, benötigen weniger Raum als locker wachsende, ungeschnittene Gehölze. Auch wenn der Lorbeer im Allgemeinen leichten Frost verträgt: Wer auf Nummer sicher gehen will, stellt ihn zum Überwintern in einen hellen und kühlen, aber frostfreien Raum.

Große Wirkung auf kleinstem Raum
Kletterpflanzen sind auch auf geringer Fläche sehr effektvoll, denn sie erobern sich die dritte Dimension. Die Trompetenblume (Campsis) ist eine wuchsfreudige Pflanze, die mit ihren großen, trichterförmigen Blüten in Gelb oder Orange exotisch anmutet. Sie gedeiht am besten an einem geschüttzen, sonnigen Standort. Die leuchtenden Farben der Blüten bilden einen auffallenden Kontrast zu den frischgrünen, großen Fiederblättern. Die Trompetenblume kann mit ihren Haftwurzeln zumeist selbstständig an Hauswänden und Sichtschutzmauern emporklettern. Eine stabile Kletterhilfe erleichtert ihr aber den Weg nach oben und ist vor allem sinnvoll, wenn sie an glatte Wände gepflanzt wurde, an denen die Haftwurzeln keinen ausreichenden Halt finden.

Blütensterne in starken Farben
Auch die Montbretie (Crocosmia) hat Blüten in leuchtenden, kräftigen Farben, denn sie blüht gelb, orange oder rot. Die Blüten bilden hübsche Sterne, die an langen, eleganten und filigran anmutenden Stängeln fast zu schweben scheinen. Ursprünglich stammt diese elegante Staude aus Südafrika. Sie eignet sich gut für große Kübel und entfaltet dann ihren Charme auf Balkon und Terrasse. In wärmeren Regionen kann sie mit leichtem Schutz im Gartenboden überwintern, als Kübelpflanze zieht sie am besten mitsamt Gefäß ins Winterquartier um.

Urlaubsgefühle ganz schnell
Weinreben sind ebenfalls attraktive Pflanzen. Sie beeindrucken zwar nicht mit großen Blüten, doch ihre Früchte und ihre typischen, markanten Blätter wecken Emotionen und auch schnell Urlaubsgefühle. Dank ihres kletternden Wuchses sind Weinreben unter anderem gut geeignet, um an einer Pergola zu wachsen oder eine Hauswand zu begrünen. Aufgrund der Sortenvielfalt lassen sich auch Reben finden, die außerhalb des traditionellen Weinbauklimas gedeihen oder die sich für die Kultur in großen Gefäßen auf der Terrasse oder dem Balkon eignen. Weinreben und andere Pflanzen mit Urlaubsflair tragen dazu bei, dass der Sommer auch zuhause mindestens so schön und erholsam sein kann wie im Süden.

Interessant zu wissen - rund um die Pflanzen des Monats August

Schattenspender mit Früchten
Die Weinrebe (Vitis) zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Schon mehrere Jahrtausende vor Christi Geburt war der Anbau von Wein im Nahen Osten bekannt. Mit den Römern gelangte diese Pflanze über die Alpen nach Deutschland. Der Weinstock war oft ein Symbol für Fruchtbarkeit und Weinblätter galten in der Antike als Glückssymbole. Er trägt nicht nur leckere Früchte, sondern hat auch schöne große Blätter mit einer attraktiven Herbstfärbung. An eine sonnenexponierte, wärmespeichernde Mauer gepflanzt, profitiert eine Rebe vom milden Kleinklima in Hausnähe.

Lorbeer - Pflanze der Sieger
Der Lorbeer (Laurus nobilis) hat eine sehr lange Geschichte und gilt oft als Pflanze der Sieger: Bei den alten Römern bekamen die Gewinner von Kämpfen und auch bedeutsame Dichter einen Lorbeerkranz. Herausragende Persönlichkeiten wurden ebenfalls mit Lorbeerkränzen geehrt und bis heute werden Wissenschaftler, die eine Auszeichnung bekommen haben, als Laureat bezeichnet - abgeleitet vom lateinischen Namen des Lorbeers Laurus nobilis. Die Pflanze hat auch Eingang in manche Redensarten gefunden, wie zum Beispiel „Sich auf seinen Lorbeeren ausruhen", „Vorschusslorbeeren ernten" und „Damit kann man keine Lorbeeren ernten".

Vielseitige Lorbeerblätter
Die Blätter des Lorbeers werden auf unterschiedliche Weise genutzt. Sie enthalten ätherische Öle und ihnen wurden heilende Eigenschaften, besonders bei Hautkrankheiten, zugeschrieben. Zu dem Zweck wird Lorbeer auch heute noch verwendet. Bekannt ist zum Beispiel die in der Naturkosmetik gerne verwendete Lorbeerseife. Angeblich wurde sie schon vor etwa 3.000 Jahren in Aleppo in Syrien erfunden. Außerdem sind Lorbeerblätter ein beliebtes Gewürz, vor allem zu Wildgerichten. Der Lorbeer ist aber auch eine schöne und pflegeleichte Kübelpflanze für Garten, Balkon und Terrasse!

Der Lorbeer als Trendpflanze
In der Wilhelminischen Zeit, von 1871 bis 1918, als Deutschland noch einen Kaiser hatte, war der Lorbeer eine sehr beliebte Modepflanze. Als Kübelpflanze und in Form geschnitten, zum Beispiel als Kugel, Pyramide oder Hochstämmchen, wurde Lorbeer sehr gerne verwendet, unter anderem als grüne Begleiter bei großen Empfängen.

Blätter für edle Tiere
Die weißen bis rosafarbenen Früchte des Weißen Maulbeerbaums (Morus alba) sehen aus wie besonders lange Brombeeren. Sie sind essbar. Doch es sind nicht die Früchte, sondern die Blätter, die diesen Baum zu einem wichtigen Gehölz in Asien machen. Dort ist er wichtig für die Seidenraupenzucht, denn seine Blätter dienen als Futter für die Raupen.

Weitere Informationen: www.mein-traumgarten.de
www.colour-your-life.de

(Presseservice: Text:+Foto:BGL/PdM)


Ihre Meinung ist gefragt
Was meinen Sie zum Thema? Geben Sie anderen Mitgliedern Ihre persönlichen Ansichten, Erfahrungen und Tipps durch Ihren Beitrag im Kochforum weiter. Hier ist Ihre Bühne!
Hier geht's zum Forum

<< Zurück    Empfehlen    Drucken

© 2000 - 2019 Forum für Senioren
Diese Inhalte genießen Urheberschutz gemäß gesetzlicher Regelungen. Vervielfältigung und sonstige nicht rein private Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.



Weitere Informationen im Internet suchen:

  Spiele-Spaß

Online-Spiele

Sudoku, Dame, Schach, u.v.m. - Spielen und Spaß haben.

Jetzt spielen >>
  Einkaufen

Bequem einkaufen

Top Angebote auf einen Blick! Einfach & günstig shoppen im Forum für Senioren.

Zum Shop >>
  Magazin

Informative, nützliche und schöne Texte finden Sie im Magazin.

Auch Ihr Beitrag ist erwünscht!

Klick!

  Urlaub & Reise
Auf in den Urlaub!

Reif für den Urlaub?

Wir haben tolle Tipps für Sie!

Hier entlang >>
 
Werbung     Presse    Kooperation      Bildnachweis     Kontakt     Impressum     AGB      Datenschutz  

Das Forum für Senioren - die Community:  Als Startseite | Als Lesezeichen | Empfehlen | Verlinken