Forum für Senioren >> Startseite
Liebe Wohnen Magazin Reise Fotos Mail Chat Treffpunkt

 Mitglieder-Login

Forum-Name
Passwort
 Anmelden
 Passwort vergessen
 Freischalten
 Hilfe & Information
 Führung
 Startseite
 Mitglied werden

 Gemeinschaft

 Mitglieder
 Geburtstage
 Wer ist online
 Mitgliedertreffen
 Kontaktbörse
 Empfangshalle

 Erlebniswelt

 Fotoalben
 Weblogs
 Videos
 Ecards
 Homepages
 Magazin
 Fit & Gesund
 Essen & Trinken

 Infocenter

 Nachrichten
 Urlaub & Reise
 Einkaufsmeile
 Spiele
 Termine
 Umfragen
  Späte Liebe

Kennen lernen ...

Per Mausklick zum Liebesglück: Hier finden Sie Ihren Traumpartner!

Kontaktbörse >>
Magazin  > Pflanzenspass  > Lilienpracht von Juni bis Sept...

Lilienpracht von Juni bis September

Die Lilie ist hart im Nehmen - zumindest, wenn es um Frost geht. Denn anders als beispielsweise die Dahlie oder die Anemone kommt diese sommerblühende Exotin mit eisigen Temperaturen gut zurecht. Daher darf sie schon jetzt in die Erde gepflanzt werden und kann dort auch den Winter über bleiben.

„Trockene Luft hingegen vertragen die Zwiebeln der Lilie gar nicht, denn sie besitzen keine Außenhaut und trocknen ohne Schutz schnell aus", erklärt Carlos van der Veek von Fluwel. „Wir lagern die Lilien bis zum Versand bei idealen Bedingungen und verschicken sie gut verpackt. Am wohlsten fühlen sie sich allerdings in der Erde. Deshalb rate ich dazu, Lilien nach dem Bestellen direkt in den Garten zu pflanzen, denn dort können sie sich bestens entwickeln." Um sich selbst einen Gefallen zu tun, sollte man für die Pflanzung Tage ohne Bodenfrost wählen. Denn Lilien müssen mindestens 15 Zentimeter tief in die Erde gesetzt werden, da sie neben den Wurzeln an ihrer Unterseite auch sogenannte Stängelwurzeln oberhalb ihrer Zwiebel entwickeln. Idealerweise wählt man einen halbschattigen Standort aus und setzt sie zwischen Bodendeckern oder niedrige Stauden: Lilien mögen ihre Blütenköpfe hell und warm, vertragen an ihren Stielen jedoch keine direkte Sonneneinstrahlung. „Lilienzwiebeln können bis in den April hinein gepflanzt werden", so van der Veek. „Fühlen sich an einem Platz wohl, erfreuen sie dort von Jahr zu Jahr und werden immer schöner."

Auf Blütezeiten achten
Wer den gesamten Sommer über Lilien genießen möchte, sollte Sorten mit unterschiedlichen Blütezeiten kombinieren. So ist die 'Netty's Pride' eine der frühblühenden Lilien. Sie weist einen starken Kontrast von einem hellen Weiß und einem fast schwarzen Weinrot auf und wächst knapp über einen halben Meter hoch. Die Tigerlilie 'Red Life' macht sich gut im Hintergrund der 'Netty's Pride', da sie diese mit ihrer Höhe von über einen Meter weit überragt. Ihre intensiven roten Blüten öffnen sich während des Hochsommer von Juli bis August und ziehen mit dunklen Sprenkeln in ihren Bann. Die ebenfalls imposante Lilium henryi, vielen auch als Türkenbund-Lilie bekannt, entwickelt von Mitte August bis Ende September ihre orangefarbenen Blüten, die interessant nach hinten gedreht sind. So sorgt sie bis zum Herbst für pure Sommerfreude im Garten. Weitere Informationen und ein breites Sortiment an Blumenzwiebeln und Knollen sind auf www.fluwel.de zu finden. (Quelle: fluwel.de )

Was meinen Sie zum Thema?
Was meinen Sie zum Thema? Geben Sie anderen Mitgliedern Ihre persönlichen Ansichten, Erfahrungen und Tipps durch Ihren Beitrag Forum weiter. Hier ist Ihre Bühne!
Hier geht's zum Forum

<< Zurück    Empfehlen    Drucken

© 2000 - 2019 Forum für Senioren
Diese Inhalte genießen Urheberschutz gemäß gesetzlicher Regelungen. Vervielfältigung und sonstige nicht rein private Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.



Weitere Informationen im Internet suchen:

  Spiele-Spaß

Online-Spiele

Sudoku, Dame, Schach, u.v.m. - Spielen und Spaß haben.

Jetzt spielen >>
  Lesenswert

Die neuesten Weblog- Einträge hier lesen!

Zu den Weblogs >>
  Magazin

Informative, nützliche und schöne Texte finden Sie im Magazin.

Auch Ihr Beitrag ist erwünscht!

Klick!

  Traumreisen

Städtereise oder Strandurlaub?

Finden Sie hier Ihr Traumziel.

Reisebüro >>
 
Werbung     Presse    Kooperation      Bildnachweis     Kontakt     Impressum     AGB      Datenschutz  

Das Forum für Senioren - die Community:  Als Startseite | Als Lesezeichen | Empfehlen | Verlinken