Forum für Senioren >> Startseite
Liebe Wohnen Magazin Reise Fotos Mail Chat Treffpunkt

 Mitglieder-Login

Forum-Name
Passwort
 Anmelden
 Passwort vergessen
 Freischalten
 Hilfe & Information
 Führung
 Startseite
 Mitglied werden

 Gemeinschaft

 Mitglieder
 Geburtstage
 Wer ist online
 Mitgliedertreffen
 Kontaktbörse
 Empfangshalle

 Erlebniswelt

 Fotoalben
 Weblogs
 Videos
 Ecards
 Homepages
 Magazin
 Fit & Gesund
 Essen & Trinken

 Infocenter

 Nachrichten
 Urlaub & Reise
 Einkaufsmeile
 Spiele
 Termine
 Umfragen
  Späte Liebe

Kennen lernen ...

Per Mausklick zum Liebesglück: Hier finden Sie Ihren Traumpartner!

Kontaktbörse >>
Magazin  > Ostern  > Kresse-Eier: gesunder Osterspa...

Kresse-Eier: gesunder Osterspaß

Frisch, würzig und voller wertvoller Inhaltsstoffe: Mit Kresse macht Gesundheit Spaß! Die aromatischen Sprossen enthalten besonders viel Vitamin K und Beta-Karotin, eine Vorstufe des Vitamin A.

Des Weiteren beleben Vitamin C, verschiedene B-Vitamine, Kalium und Eisen den wintermüden Organismus. Der gleichzeitig erfrischende wie auch scharfe Geschmack der Kresse gibt Salaten, Dipps oder Joghurtdrinks den besonderen Pfiff; die Blättchen können aber auch einfach über Brote oder Suppen gestreut werden.

Die bei uns erhältliche Gartenkresse stammt ursprünglich aus Vorderasien und kam mit den Römern nach Europa. Schon seit Jahrhunderten finden die Sprossen auch in der Volksheilkunde Verwendung. Die heilende Wirkung wie auch die Schärfe und der typische Geschmack stammen von den sogenannten Glucosinolaten. Das sind schwefelhaltige Inhaltsstoffe, die antibakteriell wirken und deshalb Infektionen vorbeugen.
So können 20 Gramm Kresse am Tag helfen, gut durch Erkältungszeiten zu kommen. Auch ein präventiver Effekt gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs wird dem scharf-würzigen Kraut zugeschrieben. Allerdings sind die schwefelhaltigen Substanzen schnell flüchtig und sehr empfindlich gegen Hitze. Deshalb sollten die jungen Sprossen immer frisch verzehrt werden.

Unser Tipp zu Ostern: Halbe Eierschalen mit Watte auslegen und Kressesamen darauf streuen. Morgens und abends mit einer Blumenspritze befeuchten. Bereits nach einer Woche sind die genügsamen Powerpflänzchen bereit für ihren Einsatz als genussreiche Dekoration auf dem Ostertisch!


(Presseservice: dgk)


Was meinen Sie zum Thema?
Was meinen Sie zum Thema? Geben Sie anderen Mitgliedern Ihre persönlichen Ansichten, Erfahrungen und Tipps durch Ihren Beitrag Forum weiter. Hier ist Ihre Bühne!
Hier geht's zum Forum

<< Zurück    Empfehlen    Drucken

© 2000 - 2020 Forum für Senioren
Diese Inhalte genießen Urheberschutz gemäß gesetzlicher Regelungen. Vervielfältigung und sonstige nicht rein private Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.



Weitere Informationen im Internet suchen:

  Spiele-Spaß

Online-Spiele

Sudoku, Dame, Schach, u.v.m. - Spielen und Spaß haben.

Jetzt spielen >>
  Chat mit Netten

...ist unser Motto.

Denn hier lernen Sie viele liebe Menschen zum Lachen, Plaudern und Flirten kennen

Zum Chat >>
  Wohnforum

Wohnen & mehr...

Alles zu modernen und alternativen Wohnformen im Alter.

Hier werden Sie fündig!

Klick!

  Magazin

Informative, nützliche und schöne Texte finden Sie im Magazin.

Auch Ihr Beitrag ist erwünscht!

Klick!

 
Werbung     Presse    Kooperation      Bildnachweis     Kontakt     Impressum     AGB      Datenschutz  

Das Forum für Senioren - die Community:  Als Startseite | Als Lesezeichen | Empfehlen | Verlinken