Umkehren

  • Umkehren

     FlorianS antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 1 Teilnehmer · 1 Senden
  • FlorianS

    Teilnehmer
    4. August 2019 um 10:01

    Wie oft muß ich anhalten und umkehren,
    weil ich nicht weiter komme
    oder weil leer ist, was ich tue.

    Beim Umkehren merke ich Angst und Glück.

    Denn Umkehren heißt:
    Sich abwenden von seinen Träumen,
    Vorstellungen als Illusionen erkennen und frei werden.

    Umkehren heißt:
    Dem nochmals zu begegnen,
    was man schon längst hinter sich meinte,
    was man schon längst gemeistert glaubte.

    Umkehren heißt:
    Plötzlich ganz andere Menschen
    und Situationen zu Gesicht zu bekommen
    und endlich falsche Verpflichtungen aufzugeben.

    Umkehren heißt:
    Die Spur des Lebens zu sehen und neu beginnen
    auf dem Weg, der einen weiterführt hin zur Auferstehung.

    N.N.

Beitrag 1 von 1

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.