Himmelfahrt heißt ...

  • Himmelfahrt heißt ...

     FlorianS antwortete vor 1 Jahr, 4 Monate 1 Teilnehmer · 1 Senden
  • FlorianS

    Teilnehmer
    30. Mai 2019 um 9:35

    Himmel und Erde sind eins. Es gibt keine absolute Kluft zwischen Materie und Geist. Sie sind zwei Aspekte der einen Wirklichkeit. Das Fest der Himmelfahrt bewahrt uns vor der Flucht in eine falsche Spiritualität, vor einem Rückzug aus der Welt. Das Fest ist ein Ja zur Leiblichkeit, zur Erde und der Welt. Und es lehrt uns, dass der Himmel nicht etwas ist, das weit weg wäre. Er ist nicht etwas »dort oben«, in das man auffahren muss. Er ist hier und jetzt. Er ist nichts Abstraktes, er offenbart sich in diesem unserem Leib.

    Der Gedanke stammt von Willigis Jäger.

Beitrag 1 von 1

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.