Mittwoch

  • Mittwoch

     Marga125 antwortete vor 1 Jahr, 4 Monate 6 Teilnehmer · 8 Beiträge
  • Unbekannt

    Teilnehmer
    29. Mai 2019 um 9:12

    Guten Morgen, Freunde!
    Hab nachgelesen von gestern. War ja wieder in der Klinik und man hat mich zu 10 weiteren Bestrahlungen verdonnert— eine täglich. Danach erst Besprechung, die Tumorkonferenz hat so entschieden. Also schlägt evt. die Behandlung an … etwas Hoffnung. —
    Liebste Marga, kannst du nicht stundenweise eine Hilfe von der Pflegekasse kriegen? Ich weiß ja nicht, wie das in der Schweiz geregelt ist. So wie ich mir dein Zustand vorstelle, bist du noch gar nicht rehafähig … oder? —Ich bin das ja sowieso nicht. Habe eine gute Betreuerin zu Hause, die mich auch zur Klinik fährt. Natürlich bezahle ich sie auch gut (!) Fast so wie die Polen voriges Jahr, obgleich sie bei mir nicht schlafen braucht. In meinem Zustand kann ich meine Rente nur noch für die Pflege einsetzen, bittere Erkenntnis. —
    Ihr Lieben, ich lese sehr gerne eure Erlebnisse und schaue in die Vogelnester, wenn es meine verblitzten Augen zulassen. Freue mich darüber!

    Für heute gaaanz liebe Grüße von der kranken Herbergsmutter Bely

  • Gabyblue

    Teilnehmer
    29. Mai 2019 um 10:14

    Hallo zusammen….

    ach Bely,du bist schon sehr gebeutelt mit deiner Krankheit.
    Drücke dir die >Daumen, dass es anschlägt und dir auch hilft.

    Marga ,hoffe du bekommst auch Hilfe für zu Hause,allein ist das kaum zu schaffen.

    Heute ist wieder mein Einkaufstag.

    Wünsche euch Allen einen guten Tag.

    https://www.jigsawplanet.com/?rc=play&pid=2f5578188f6d

    Gabyblue

  • evamusik

    Teilnehmer
    29. Mai 2019 um 11:45

    Liebe bely, Gabyblue und urtine
    ich grüße Euch recht herzlich.
    Heuer habe ich beschlossen die Wiese nicht mähen zu lassen und sehe jetzt erst, was für schöne Blumen bei mir wachsen.
    Neben Margariten auch Vergißmeinnicht und Kuckuckslichtnelken. Auch kleine Gänseblümchen sind da!
    Wo früher am Terrassenrand ein Beet war, wächst noch eine Akelei, schön wenn man sich noch so über Kleinigkeiten freuen kann.
    Habt einen erträglichen Tag
    Eure Eva

  • Marga125

    Teilnehmer
    29. Mai 2019 um 12:42

    Liebe Kommreinler
    Bely, du hast ja so recht. Ich wäre noch gar nicht Reha fähig.
    Die Krankenkasse hat die Reha abgelehnt, ich sei zu jung. Voraussichtlich werde ich nächsten Dienstag entlassen. Ich werde dann häusliche Krankenpflege bekommen. Und ich werde auch den Mahlzeitendienst beanspruchen. Ja liebe Bely, krank sein ist teuer. Meine ganzen Krankentransporte bezahlt die Krankenkasse nicht.
    Dir wünsche ich viel Kraft für die nächsten Behandlungen.
    Hier im Krankenhaus habe ich viel Zeit, um an dich zu denken.
    Mit dem iPhone ist es so mühsam zu schreiben. Die Beiträge stürzen immer wieder ab.
    Eva, das glaube ich gerne, dass du dich an deiner schönen Wiese freust.
    Gaby und Urtine und Picco, ich grüsse Euch auch herzlich.
    Danke allen Kommreinlern für Eure Anteilnahme.

  • Ursula1

    Teilnehmer
    29. Mai 2019 um 14:03

    Liebe Marga, wir kennen uns nicht, aber ich kann dir nachfühlen, wie es dir geht. Als ich vor über 30 Jahren mit 2 Gehhilfen bedacht nach Hause kam, machte ich so einige Erfahrungen. Zwar hatte ich eine gute Freundin, die mir half. Aber sie war ja nicht immer da. Wenn man 2 Gehhilfen braucht, hat man auch keine Hände mehr; also konnte ich nicht kochen (du hast dir ja auch so wie ich damals Essen bringen lassen), kein Bett beziehen, nichts von einem Zimmer ins andere transportieren usw. usw. Zunächst habe ich mir eine Schachtel an einer Schnur um die Taille gebunden und sie ggf. gefüllt hinter mir hergezogen, und mir vom Sanitätshaus einen Rollstuhl für einige Zeit geliehen. Es geht vieles, verzweifelt musst du nicht sein, und bald wirst du nur noch eine Gehhilfe brauchen, dann geht schon vieles besser. Kopf hoch!
    Gruß und alles Gute!
    Ursula

  • Marga125

    Teilnehmer
    29. Mai 2019 um 18:52

    Ganz herzlichen Dank liebe Ursula, du machst mir unglaublich Mut.

Beiträge 1 - 6 von 6

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.