Donnerstag

  • Donnerstag

     Unbekannt antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 7 Teilnehmer · 10 Beiträge
  • Marga125

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 10:58

    Liebe Kommreinlerinnen
    Ich liege immer noch im Krankenhaus und weiss noch nicht wann ich in die Reha komme.
    Meine Gedanken sind bei euch und besonders bei Bely.
    Gruss Marga

  • evamusik

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 11:14

    ach liebe Marga, immer noch im Krankenhaus?
    Bei und kommt die Reha gleich nach der Entlassung aus dem KH. Man wird direkt mit dem Sanka hingebracht.
    Recht gute Besserung
    wünscht Dir
    die Eva

  • Unbekannt

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 11:41

    Einen windigen Gruß schickt die Thea 😉

    Eva, da hat Euer Krhs. aber einen besonderen Draht, was Reha betrifft.
    Bei uns ist es nicht unüblich, dass "Prothesen-Opes" schon nach ein paar Tagen nach Hause entlassen werden und dann …nach einer gewissen Wartezeit…in die Rehaklinik kommen. Seit Krankenhäuser nach Fallpauschalen bezahlt werden, heißt es: so schnell als möglich entlassen. Wie man dann zuhause zurecht kommt, ist dem "Gesetz" egal…
    Marga, Du bist ja sicher schon wieder auf Deinen Beinen unterwegs….mit Gehstützen??
    Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Reha. Lass mal zwischendurch etwas von Dir lesen.
    Bei mir läuft fast alles wieder normal. Vor 2 1/2 Wo hat man meine Platte am Außenknöchel entfernt…aber so richtig schmerzfrei bin ich noch nicht. Wird scho….
    Heute Nachmittag fahre ich das 1. Mal mit meiner Enkelin nach Wangen…Sie hat seit letzten Dezember Führerschein und Auto. Oma als Beifahrerin….ich weiß schon, wie das abläuft: Vorsicht, Thea, fahr nicht so schnell, Achtung Radfahrer, heii, der biegt ab, pass auf…usw. sie tut mir jetzt schon leid. Aber da muss sie durch 🙂 🙂
    Ich schreib heute Abend kurz, wie es war 😉

    Machts gut, Ihr Lieben, wünscht Euch die Thea

  • Piccoloechen

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 12:08

    Ein Hallo, liebe Marga, Josy und Eva, sowie an alle Lesenden, die noch ins Stübchen schauen!

    Wünsche den Kranken von Herzen gute Genesung, vor allen Dingen unserer lieben Herbergsmutter Bely und dem Kommrein eine gute Zeit. Habe momentan mit mir selber zu tun, was sicher nicht zur Unterhaltung beitragen würde und habe mich darum entschlossen, hier nur noch sporadisch in Erscheinung zu treten.

    Seid alle lieb gegrüßt

    von Picco

  • Marga125

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 12:57

    Liebe Eva
    Bei uns ist das auch so, der Krankentransport geht direkt in die Reha. Man darf vorher nicht nach Hause, um einen Koffer zu packen. Ich lebe doch alleine. Eine Nachbarin hat das jetzt für mich gemacht. Was mir eigentlich sehr unangenehm war.
    Josy, ich bin heute das erste Mal an Stöcken gelaufen ein paar Schrittchen.
    Josy und Picco, ich wünsche Euch alles Gute.

    Ich danke für alle Grüsse. Eure Anteilnahme tut mir sehr gut.

  • evamusik

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 13:26

    Liebe Thea ich mußte lachen!
    Erinnert mich an die erste Fahrt mit meiner Enkelin.
    Ich klammerte mich an meinen Sitz, dabei fuhr sie sehr ordentlich.

    Eben komme ich vom Mittagessen und lege jetzt die Beine hoch.

    Noch einen schönen Resttag
    Deine Eva

  • Gabyblue

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 14:13

    Hallo zusammen….

    bei uns war es auch so,du wurdest gleich vom Krankenhaus in die Reha gefahren.
    Also musste mein Koffer für die Reha schon vorher gepackt und fertig sein.
    Wusste ja auch schon vorher wann die Op sein wird.

    Liebe Marga wünsche dir alles Gute.

    Seit gestern Nachmittag haben wir unser Auto wieder aus der Werkstatt.
    Also war ich erst heute einkaufen .

    Wünsche euch Allen einen guten Tag.
    Die Gedanken sind bei Bely.

    https://www.jigsawplanet.com/?rc=play&pid=12b46018c45d

    Gruß Gabyblue

  • sonny43

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 15:18

    Hallo allerseits,

    zuerst mal herzliche Genesungswünsche allen Angeschagenen.

    Liebe Thea, ich musste lachen über deine Schilderung als Beifahrerin. Genauso war es bei mir, als ich zum ersten Mal mit meiner Enkelin gefahren bin :-).

    Hier ist es noch ziemlich kühl. Ich hoffe, dass es bald etwas wärmer wird. Meine frisch gepflanzten Balkonblumen könnten Wärme dringend gebrauchen.

    Habt alle noch einen gemütlichen Tag,
    Grüße von sonny

  • Unbekannt

    Teilnehmer
    16. Mai 2019 um 18:27

    So, da bin ich wieder…20KM hin…20KM zurück. Thea hat die Fahrprüfung bei Oma bestanden 🙂 🙂
    Naja, ab und zu habe ich mal laut gehustet…da wusste sie schon…runter vom Gas. 😉

    Gaby…bis zum letzten Teil habe ich gerätselt, was das bunte Allerlei wohl ist…ein buntes Windrad. Auf einigen Balkonen werden sie sich wieder drehen im Sommer.

    Urtine, als ich Dein Bild sah, musste ich schmunzeln. In Wangen hatten wir 2 Std. Wartezeit….in der Nähe des Ärztehauses gibt es ein schönes Cafe.
    Meine Enkelin entschied sich für ein Stck Himbeertorte und ich nahm 1 Stck. Rhabarberkuchen mit Sahne natürlich…und was soll ich sagen; er schmeckte so gut, dass ich mir ein 2. Stck. bestellte und auch wieder mit Sahne. Dazu hatten wir beide einen Cappuccino.
    Das war mal wieder ein Cafe Besuch nach meinem Geschmack.

    Einigen von uns geht es z.Zt. nicht so gut. Ich denke oft an Euch und nehme Euch virtuell mal in die Arme.

    Liebe Grüße ins Kommrein schickt die Josy rundum.

Beiträge 1 - 9 von 9

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.