Palmsonntag

  • Palmsonntag

     Sassine antwortete vor 3 Jahren, 10 Monate 5 Teilnehmer · 7 Beiträge
  • BerndMoosecker

    Teilnehmer
    5. April 2020 um 18:17

    Guten Abend,

    keiner hat mir geantwortet, so mache ich einen neuen Versuch.

    Es ist ein sonderbarer Palmsonntag, in all den Jahren vorher kamen an diesem Tag die Gläubigen mit Zweigen aus der Kirche. In diesem Jahr natürlich nicht, die Kirchen sind schließlich geschlossen. Für uns hat das keine Bedeutung, aber für gläubige Christen ist das sicher hart.

    Das Wetter macht Freude, ohne dicke Jacken einen Rundgang durch unser Stadtteil – an Sonn- und Feiertagen ist es uns im Wald zu voll.

    Gruß Bernd

  • Zaubermaus63

    Teilnehmer
    5. April 2020 um 18:42

    Oh Bernd, Ihr habt es gut, Ihr könnt raus. Ja, ich kann auch raus, doch die Arbet wartet auf mich. Ich bin fleissig beim Packen. Wenn die Zeit gut überstanden wird, bin ich sobald ich kann in Recklinghausen und suche mir eine neue Wohnung.
    Bei mir sieht es nicht nach Ostern aus, sondern eher wie Kraut und Rüben.
    Ich könnte ja auf die Terrasse gehen, aber alleine macht es auch keinen Spass und die Sonne kommt erst gegen 15 Uhr dahin.
    Wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag,
    Eure Zaubermaus63

  • Xelena

    Teilnehmer
    5. April 2020 um 18:46

    Hallo Bernd,

    ich komme eben hier vorbei und finde Dich wieder mal ganz alleine vor. Schon öfter wollte ich Dir einen Gruß schicken, und an Sassine und wer mich sonst noch kennt von damals, als das Stübchen noch gut besucht war.

    Sei nicht traurig, ich wünsche Dir und Deiner Frau alles Gute und ein frohes Osterfest.

    Xelena.

    P.S. Das Frühlingsgedicht konnte ich leider nicht aufmachen.

  • BerndMoosecker

    Teilnehmer
    5. April 2020 um 20:50

    Liebe Xelena,

    das verstehe ich jetzt nicht, wenn ich auf den Link klicke, geht das Gedicht sofort auf.

    Wenn gar nichts hilft, Du kannst über meine Homepage gehen: https://moosecker-hassels.de

    Liebe Grüße

  • Sassine

    Teilnehmer
    8. April 2020 um 9:35

    Asche auf mein Haupt. Ich habe doch tatsächlich übersehen, dass hier was los ist.
    Alleine möchte man nun wirklich hier nicht stehen. Finde ich gut, dass Bernd dies erwähnt hat.
    Schaue immer mal hier rein, vielleicht zur falschen Zeit.
    Liebe Xelena, schön dich wieder zu lesen und wenn Zaubermaus hier her gezogen ist werden wir sie bestimmt auch wieder öfter lesen können.
    Ich beneide sie nicht, für diesen Umzug.
    Bis bald mal wieder.
    Sassine grüßt in die Rund

  • Zaubermaus63

    Teilnehmer
    8. April 2020 um 10:22

    Guten Morgen ins Stübchen.
    Sassine, für mich ist die Krise nur von Vorteil. Ja, am 10.5. wäre Schlüsselübergabe, doch durch Corona habe ich etwas mehr Zeit zum Packen und in NRW mir eine neue Bleibe zu suchen.
    Wie ich gehört habe sollen in Frankreich erst am 4.5. die Bedingungen etwas gelockert werden. Ich kann es abwarten.
    Klar ich sitze auf gepackten Sachen, doch dadurch das ich keinen Besuch kriege, ist es mir egal.
    Bleibt gesund und munter.
    Eure Zaubermaus63

  • Sassine

    Teilnehmer
    8. April 2020 um 14:02

    Dies ist eine gesunde Einstellung, liebe Zaubermaus, und gut organisiert.
    Da du ja schon immer durch deine Reisen bedingt, bestimmt gut organisieren und planen kannst, ist das schon ein Vorteil für dich.
    Wünsche dir weiterhin gutes Gelingen und grüße dich und alle die noch kommen.
    Sassine

Beiträge 1 - 7 von 7

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen