Startseite Foren Haus & Garten Mein Basilikum ...

  • Mein Basilikum ...

     Momo37 antwortete vor 3 Monate, 3 Wochen 4 Teilnehmer · 6 Beiträge
  • Unbekannt

    Unbekannt
    16. Mai 2021 um 19:04

    … aus dem Baumarkt habe ich mit einem größeren Topf beglückt – nun kann er wachsen. blühen, und die Hummeln erfreuen ..

    (… und Stecklinge zum Bewurzeln habe ich auch angesetzt.Slight Smile)

    HoboSlight Smile

  • Cocco

    Teilnehmer
    16. Mai 2021 um 19:19

    Toi,toi,toi ! Ein Zweiglein Strauchbasilikum scheint sich auch bei mir weiterentwickeln zu wollen… LG C😉

    • Dieser Beitrag wurde vor 5 Monate von  Cocco bearbeitet. Begründung: Korrektur
  • Momo37

    Teilnehmer
    16. Mai 2021 um 19:19

    Gratuliere @Hoboo,kräftige Pflanze ! Mensch, da hast du mich auf eine Idee gebracht mit Stecklingen, super !

    Schau meine an

  • Modesty

    Teilnehmer
    8. Juni 2021 um 15:27

    Apropos Stecklinge:

    1. Steckt man so ein abgekniffenes Strauchbasilikum-Zweiglein einfach in die Erde oder sollte es vorher (im Wasserglas z.B.) Wurzeln bilden?

    2. Gilt das auch für Salbeizweige, die durch die ‘Pflege’ einer Krähe unfreiwillig von der Mutterpflanze abgetrennt wurden?

    M.

  • Momo37

    Teilnehmer
    25. Juni 2021 um 11:23

    @Hoboo und @Modesty

    hier ist der Beweis, daß es mit dem Steckling klappt, der ist jetzt so in etwa, wie die Ursprungspflanze, ich muß ihn sicher noch umtopfen

    und das andere ist inzwischen aus der Stammpflanze geworden

    links und rechts davon wachsen noch andere Basilikumarten

    ich grüße alle Balkongärtner(innen)

    Momo

    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Monate, 3 Wochen von  Momo37 bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Monate, 3 Wochen von  Momo37 bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Monate, 3 Wochen von  Momo37 bearbeitet.
Beiträge 1 - 5 von 5

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.