Startseite Foren Forum intern Frage an die Redaktion

  • Frage an die Redaktion

     zigeunermaedche antwortete vor 1 Jahr, 4 Monate 15 Teilnehmer · 46 Beiträge
  • Madame.C

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 15:20

    " … noch so viele unterschiedliche Nicks nichts am Erkennungsfaktor ändern."

    Das war ein Nebensatz in einer Politikdiskussion gestern geschrieben von @Manjana. (Korrigiert)
    Wenn das so Geschriebene stimmt, dann sind hier Mitglieder unterwegs mit verschiedenen Nick-Namen. Das habe ich bisher nicht für möglich gehalten und manchmal "Neue" als neu begrüßt.

    Angeblich ist das doch gar nicht möglich von seiten der Redaktion. Aber wie kommt es dann zu solchen s. o. Erkenntnissen, sie werden doch nicht einfach so in den Raum gestellt von vertrauenwürdigen langjährigen Mitgliedern.
    Erst beim zweiten Mal Stolpern über diesen "Verdacht" äußere ich mich hier.

    Was stimmt?

  • Ricarda01

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:03

    Das war ein Nebensatz in einer Politikdiskussion gestern geschrieben von @Ricarda01. (Madame.C)

    Das ist nicht der Fall, liebe Madame.C!
    Das war ein Zitat von mir, siehe Anführungszeichen. – geschrieben hat es Manjana, am 25.8. um 14.26, und ich bezog mich darauf.
    Bitte, in Zukunft genauer lesen und diesen Beitrag korrigieren. Ricarda 🙁

  • Madame.C

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:14

    Beitrag von Ricarda01 vom 25.08.2019, 18.10 Uhr

    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Merkel, mal anders bewertet.

    'Für mich eher amüsant, zu erwarten und die Bestätigung, dass noch so viele unterschiedliche Nicks nichts am Erkennungsfaktor ändern. '

    So, so, Manjana – du hast also hinter einem neuen Mitglied mit neuem Nick eins von früher mit anderem Nick entdeckt! Jetzt bin ich aber neugierig geworden – verrätst du deine Vermutung? Schönen Abend – Ricarda

    Tut mir leid @Ricarda01. Da das Zitat nicht in der Schrift hervorgehoben war, habe ich es bei allzu flüchtigem Überlesen des ellenlangen Stranges nicht geschnallt . Mein Fehler. Bitte verzeih.

  • Momo37

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:15

    Was stimmt ?

    Stimmen tut, daß etliche Mitglieder ihre Nicks gewechselt haben…also mit neuem Nick nach einiger Warte-Zeit wieder auftauchen….
    man sie aber meistens an der Art ihres Schreibstils wieder erkennt!
    Das war wohl damit gemeint.
    Momo

  • Constantia

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:18

    Wer bin ich- und wenn ja wie viele?

    Dies fragte schon Richard David Precht.

    Vielleicht sind einige von denen hier Mitglied.

    Könnte auch sein, dass einige mit sich selbst korrespondieren oder nicht mehr wissen, dass sie sich hier angemeldet hatten.

    Constantia

  • Cocco

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:31

    …ausserdem: so neu ist das ja nun auch wieder nicht…
    …aber von Zeit zu Zeit immer wieder gerne ein Thema.
    C:-)cco seit eh und jeh

  • SFath

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:39

    Du meinst, es wären hier welche mit Sockenpuppen unterwegs?
    Alles schon da gewesen! 🙂
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sockenpuppe_(Netzkultur)

  • Cocco

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:51

    Jau lieber Peter; auch mit einem Lächeln kann man "Zähne zeigen" ohne sich dabei verbiegen zu müssen.
    "Mir san MIR
    und schreib'n uns UNS"

    C;-)cco
    mit sportlichem Knuddelgruss

  • Manjana

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 16:55

    Och Madame.C, wie lange bist Du hier Mitglied? Hab nicht nachgeschaut, aber es muss schon ganz schön lange sein.

    In dieser Zeit warst Du vermutlich immer Madame.C. Ich war bis sehr kurze Zeit ganz am Beginn, bis ich dann bemerkte dass mein gewählter Nick ein Sammelbegriff war, immer Manjana. Werde es wohl auch bleiben.

    In diesen langen Jahren sind Mitglieder gekommen, wieder gegangen oder auch gegangen worden und irgendwann wiedergekommen. Ist ein Mensch halbwegs authentisch in Schreibstil, Meinung usw., meint man da schon mal jemanden wiederzuerkennen. Das hatten wir hier schon öfter mal. Denke mal das wäre bei Dir so und bei mir auch.

    Ach so, und dann gibt es natürlich noch die User/Innen, die immer da waren, ihren Nick wechseln, mitunter sogar mehrmals, und immer erkennbar bleiben. Manchmal wird das anerkennenswerterweise sogar selbst verkündet. Wo ist das Problem? Ich sehe keins.

  • Cocco

    Teilnehmer
    26. August 2019 um 17:11

    Ich bin mir sicher,
    auch von einigen gesperrt zu sein
    …die ich ohnehin nicht kontaktieren würde….

    Selbst aber bin ich froh, dass wir diese Möglichkeit haben 🙂

Beiträge 1 - 10 von 38

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.