Startseite Foren Politik - Zentrale 'Kriegsverbrechen' durch Berufskiller Antwort auf: 'Kriegsverbrechen' durch Berufskiller

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    10. April 2022 um 14:21

    Stimmt, die Wolfsangel ist gut zu sehen und teilweise – nur teilweise – ist die Nutzung verboten. Vor allem in dem Zusammenhang der ukrainischen “Freiheitskämpfer”. Allerdings nur in Deutschland? In der Ukraine scheinen sie erlaubt? Kann ja nicht sein, da könnte doch der andere Kriegsverbrecher recht haben – geht nicht.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfsangel

    Ich bleibe dabei – ich glaube weder den einen noch den anderen.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.