Startseite Foren Coronavirus Lauterbach und sein Milliardenflop? Antwort auf: Lauterbach und sein Milliardenflop?

  • Schrauberlein

    Teilnehmer
    10. April 2022 um 8:29

    Deutschland hat nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums 77 Millionen Dosen Corona-Impfstoff auf Lager. Ein Sprecher des Ministeriums bestätigte am Samstag einen Bericht der “Welt am Sonntag”, wonach zum Stichtag 4. April diese Anzahl an Dosen im zentralen Lager des Bundes vorrätig waren.

    Wie außerdem aus einer Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage der Unionsfraktion im Bundestag hervorgeht, werden bis Ende Juni mehr als 10 Millionen Dosen ihr Verfallsdatum erreichen, im dritten Quartal sind es 50 Millionen.

    Der gesundheitspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Tino Sorge (CDU), warf Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) in der “Welt am Sonntag” einen “Einkaufsrausch” vor: “Der Minister kennt bei den Impfstoffbestellungen keine Grenzen mehr. Er ordert, was immer da ist – der tatsächliche Bedarf und die Kosten spielen für ihn keinerlei Rolle mehr.” Angesichts der angespannten Haushaltslage werde der Minister Rechenschaft darüber ablegen müssen, “welche Kosten dem Bundeshaushalt durch seine unnötigen Bestellungen entstanden sind”.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.