Startseite Foren Religion & Glauben Was könnte Religion ersetzen? Antwort auf: Was könnte Religion ersetzen?

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    3. Februar 2022 um 16:30

    Nichts anderes wollte ich darstellen @SFath und darauf aufmerksam machen, dass auch die, die Glaube und Religion so vehement darstellen nicht frei von Sünden sind. Wie ja auch gerade in schriftlicher Form zu lesen und auch da wird bestätigt – nicht so schlimm – die “kleinen” Sünden werden mir vergeben – Jesus hilft.

    Ich bin nicht ungläubig. Ich bin im christlichen (ev.) Glauben erzogen. Jedoch kann ich mich nicht erinnere, dass jemand mir beigebracht hat, dass ich nicht die Verantwortung für meine Sünden übernehmen muss, weder meine Eltern noch mein Pastor. Doch wer sich darauf verlässt, wie die kath. Kirche darstellt, dass Absolution/Lossprechung Sünden tilgt und dann weiter macht – da muss man nur auf den Missbrauch schauen – der erzählt alles dazu!

    Trotzdem bleibe ich dabei – über Religion und Glaube lässt sich nicht diskutieren, sondern immer nur die eigene Sichtweise darstellen.

    GeSa

    • Dieser Beitrag wurde vor 5 Monate von  GSaremba61 bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 5 Monate von  GSaremba61 bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.