Startseite Foren Freizeit & Hobby Lost Places - sinngemäß „vergessene Orte“: Zeig sie uns ! Antwort auf: Lost Places - sinngemäß „vergessene Orte“: Zeig sie uns !

  • Driftwood

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 13:21

    Traumzeit

    Ein langer Tag neigt sich dem Ende.

    Über dem Arnhem Land im hohen Norden Australiens, im Northern Territory, wirft die Sonne ihre langen Schatten durch die Felsschluchten.
    Wir lassen uns nieder und beobachten schweigend die uralten Bildnisse der Aborigines. Mein Guide vom Stamm der Yolngu deutet die Geschichten – die Songlines seines Volkes.

    Ein Volk, das diesen Ort einmal aktiv bewohnte, als es noch keine Engländer hier gab und keine Touristen dieses Land, ihr Land betraten.

    Als es dunkel wurde erwachen sie zum Leben, die Songlines seines Volkes getragen auf dem Timbre seines Didgeridoos.
    Traumzeit als Traum aus Raum und Zeit an einem Ort, der verlassen scheint.

    VG Driftwood

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.