Startseite Foren Rat und Tat Bestellbetrug mit meinen Daten Antwort auf: Bestellbetrug mit meinen Daten

  • Winno

    Teilnehmer
    24. Januar 2022 um 11:54

    Hallo ich wollte jetzt mal nachfragen, hast du Anzeige erstattet und ist was rausgekommen? Weil normalerweise laut Datenschutz speichern die Onlinedienste auch die IP, siehe hier https://www.schuldnerberatungen.org/datenschutz/ und dann solltest du daher mal bei der Polizei nachfragen. Hatte mal einen ähnlichen Fall da ist die Polizei anderen Hinweisen nachgegangen nur nicht der IP was am logischsten wäre, um herauszufinden wer es denn nun war…

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.