Startseite Foren Wohnen Alternativen zur eigenen Immobilie Antwort auf: Alternativen zur eigenen Immobilie

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    22. Januar 2022 um 20:24

    Es bietet sich nach dem Verkauf Deines Hauses auch eine kleine Wohnung in einem Seniorenheim an, unter dem Motto “Betreutes” Wohnen. Auch wenn Du die Betreuung nicht benötigst, hättest Du jedenfalls Gesellschaft. Und in die Sonne reisen, könntest Du auch.

    Für mich käme eine Senioren-WG nicht in Frage, wenn man die Mitbewohner/innen nicht schon jahrelang kennt. Wie lange dauert es denn, bis wir wissen, mit wem wir es in einer WG zu tun haben?

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.