Startseite Foren Politik - Zentrale Fast alle Menschen sind besorgt Antwort auf: Fast alle Menschen sind besorgt

  • rooikat

    Teilnehmer
    22. Januar 2022 um 8:55

    Guten Morgen @Wattfrau, nannte ich nicht alle gebräuchlichen Bezeichnungen? Egal, wo?
    Die unterschiedlichen Schreibweisen entstehen offensichtlich aus der unterschiedlichen Kenntnis, des Gebrauches der russíschen Sprache.
    Im Russischen gibt div. Varianten des E; Е е, Ё ё, Ӗ ӗ, Є є, die unterschiedlich ausgesprochen werden.

    Das E des Eriwan wird weich gesprochen, als stünde ein J davor, daher Jerewan. Ganz exakt, müsste die Aussprache Eriwan müsste dann ganz exakt auf Russisch mit dem härteren Є geschrieben werden, wird es aber nicht.

    International festigte sich die m.E. passendere englische Variante Yerevan. Die phonetisch richtige Transkription lautet „Jerewan“. (Quelle: Wikipedia).

    ————————————————————————-

    Und noch etwas zu Deinem Satz im Beitrag vom 19. Januar 2022 um 18:45:
    Überall zu lesen und zu hören: Deutschland wird keine Waffen liefern.

    Glaubst Du das etwa? Wirklich? Was man so alles lesen und hören kann? Thinking

    Wie kommt dann der Rekord des Jahres 2021 zustande, Rüstungsexport der BRD für 9,35 Milliarden Euro? Alleine in den letzten neun Tagen im Amt hatte die alte Bundesregierung noch schnell Rüstungsexporte für 4,91 Milliarden Euro genehmigt …..

    Quelle: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/ruestungsexporte-deutschland-rekord-ruestungsexportgesetz-101.html

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    rooikat

    • Dieser Beitrag wurde vor 5 Monate, 1 Woche von  rooikat bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 5 Monate, 1 Woche von  rooikat bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.