Startseite Foren Politik - Zentrale Abschaltung an Silvester und Ersatz? Antwort auf: Abschaltung an Silvester und Ersatz?

  • Pitti65

    Teilnehmer
    8. Januar 2022 um 0:40

    Liebe alle die hier herein schauen! 7.1.2022
    @Sangoma…dann sollen sie das auch selber Finanzieren…? dann stört es mich nicht…keine Staats-Subventionen aus dem Forschungsprogramm dazu verschwenden, was gerade für wirklich wichtigeres gebraucht wird, zum Beispiel im Gesundheitswesen…für Prävention Gesundheit…

    Was den Bevölkerungszuwachs betrifft… die Forschung und Urbarmachung auf Mond oder Mars wäre ja auch eine Lösung… für die Weltbevölkerung “Auswanderung”… das heute heißen würde , in dem Fall “Ausfliegen” auf andere Planeten expandieren…das ist ja auch schon lange im Gespräch bei den Weltraum Forschern…auf dem Mars soll es Wasser geben…?

    @Gartenfan und alle, die Ihr leugnet das es Windkraft und Solar Technik auch Wasserkraft gibt die schon eine ganze Menge sauberen Strohm erzeugen, man nennt es auch “Grünen Stohm” das verstehe ich nicht!? Die Atomlobby die auch massiv jede andere Strohm-Gewinnung bekämpft schafft es tatsächlich das alles zu leugnen!?1?!?…..Genug für heute…

    Ein schönes erstes Wochenende im “Neuen” Jahr 2022

    Bleibt alle Gesund…Pitti65

Verstoß melden

Schließen