Startseite Foren Coronavirus Tankstellen-Kassierer wegen Streit um Corona-Maske erschossen Antwort auf: Tankstellen-Kassierer wegen Streit um Corona-Maske erschossen

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    24. September 2021 um 10:46

    Der Link hat auch nichts mit dem Vorfall in Idar-Oberstein zu tun, sondern mit Deiner Aussage:

    ….die herrschenden Bedingungen, die so manche Strömung befördern……

    Ich dachte, der erste Satz aus meinen entsprechenden Beitrag würde das darstellen. Keiner hat gesagt, dass es einfach sein würde. Keiner sagt: …….(bis zu 40 Jahre einer Biografie plötzlich) nichts mehr sind…… Es ist ein Gefühl der betreffenden Menschen.

    Was die Biografie und Herkunft der “Rattenfänger” angeht – ja, sie fanden fruchtbaren Boden, denn auch wenn es keiner wahrhaben wollte, sie gab es auch da wo sie sich jetzt etablieren. Nur legte sich niemand mit ihnen an.

    Und auch diese Aussage, rooikat

    Das können von außen Beurteilende verständlicherweise wenig bis gar nicht nachvollziehen.

    Trennt, denn wieder wird das angeblich Unverstandene als Schutz und Grund aufgebaut. Eigentlich wieder das, was im Link dargestellt ist. Mal davon abgesehen, dass ich mir nicht ein Bein brechen muss um einen Beinbruch zu verstehen und darüber zu sprechen.

    GeSa

    • Dieser Beitrag wurde vor 8 Monate von  GSaremba61 bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.