Startseite Foren Coronavirus Tankstellen-Kassierer wegen Streit um Corona-Maske erschossen Antwort auf: Tankstellen-Kassierer wegen Streit um Corona-Maske erschossen

  • rooikat

    Teilnehmer
    23. September 2021 um 9:37

    Der (mutmaßliche) Täter ist von unserer Generation erzogen worden.

    @SusiSoho, ist es nicht auch ein Ergebnis des Übersehens bzw. bestimmte Strömungen nicht von Beginn an zu erkennen, ernst zu nehmen nach dem Motto “Die Demokratie muss das aushalten”?
    Ich denke, es ist nicht nur DIE Generation.
    Sind es nicht auch die herrschenden Bedingungen, die so manche Strömung befördern und leider sogar einfach teils berechtigt Unzufriedene irrational reagieren lassen?

    Und noch einmal @all: Ich habe weder die Tat, noch den Täter in irgendeiner Weise rechtfertigt oder gar gut geheißen! Man erspare sich süffisante Anspielungen, subjektive, falscshe Unterstellungen!

    Es geht um die gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen so etwas überhaupt geschehen kann. Aber möglichst sachlich, objektiv, darüber nachzudenken, zu reden, fällt manchem auch hier offensichtlich sehr schwer.

    Sorry, Link entfernt, sollte in ein anderes Forum.

    • Dieser Beitrag wurde vor 7 Monate, 4 Wochen von  rooikat bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 7 Monate, 4 Wochen von  rooikat bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 7 Monate, 4 Wochen von  rooikat bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 7 Monate, 4 Wochen von  rooikat bearbeitet. Begründung: falscher Link irrtümlich

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.