Startseite Foren Open house Impfpflicht oder nicht? Antwort auf: Impfpflicht oder nicht?

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    21. September 2021 um 12:53

    Danke, @SFath Unterschied erkannt, ob verstanden – schwierig, da ich wenn es eben geht “Krankheiten” ignoriere Wink

    Mir geht immer noch etwas durch den Kopf – mein Gefühl ist, Geimpfte gehen trotzdem immer noch genauer mit den “Regeln” um. Auch eine Möglichkeit, weshalb sie weniger erkranken? Jedoch eine Möglichkeit, die sich in Zahlen nicht darstellen lässt.

    Ist das schon so bei Rauchern? Ich weiß, dass es seit Jahren diskutiert wird, doch ich erinnere nicht, dass es umgesetzt ist. Da wäre ich auch vorsichtig, denn neben rauchen fallen mir noch viele andere Dinge – von Alkohol über Risikosportarten bis Übergewicht – ein. Somit wäre eine solche Sonderheit ein Fass ohne Boden. Ich rede jetzt über gesetzliche KK. Private kann es anders sein, denke ich. Bei Lebensversicherungen ist es allerdings so.

    GeSa

    Nachtrag: SFath, der Unterschied der Impfstoffe beantwortet ja nicht wirklich meine Frage, ob bei einer Impfpflicht erst mal mehr über Wirkung und Verträglichkeit bekannt sein müsste – das war ja mein Gedanke.

    • Dieser Beitrag wurde vor 8 Monate von  GSaremba61 bearbeitet. Begründung: Nachtrag
    • Dieser Beitrag wurde vor 8 Monate von  GSaremba61 bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.