Startseite Foren Open house Archaismen - Wer kennt noch welche? Antwort auf: Archaismen - Wer kennt noch welche?

  • 70plus

    Teilnehmer
    16. September 2021 um 18:54

    Ein bisschen genauer, es geht um den Ausdruck “Herr” als eine Umschreibung / Anrede von Gott. Zu einer Zeit, als Gesangsvereine große Mode wurden, galt unabhängig davon der Aufruf “Mein lieber Herr” bei ‘jeder’ weltlichen Gelegenheit als Religion = Gott verletzend, als anstößig. Je nach Glaubenstiefe sogar als Blasphemie.

    Da aber in den Menschen dieses oft unbewusst rausrutschende “Mein lieber Herr” so tief drin steckt – jetzt kommt die Zeitmode “Gesangsverein” ins Spiel -kam man auf die erzieherisch glorreiche Idee, den hinten dran zu hängen und so den absoluten Bezug Herr = Gott zu entschärfen. Und benutze einen weiteren Trick.

    Um das Nichtreligiöse weiter zu betonen, ist das absolut unsinnige, sprachlich schwachsinnige “Herr Gesangsverein” zu bewerten. Denn was soll ein Herr Gesangsverein eigentlich sein außer totaler Unfug. Einzige “vernünftige” Erklärung wäre ein Herr mit dem seltsamen Nachnamen Gesangsverein. Da kann man sich allerdings echt drüber wundern.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.