Startseite Foren Coronavirus Corona und Impfen Antwort auf: Corona und Impfen

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    29. Juli 2021 um 12:54

    Na ja, @GSaremba61 , keiner wird dich “zwangstherapieren! Aber wenn du die Schutzimpfung gegen diese Pandemie ablehnst, solltest du auch die Folgenb dieser Entscheidung tragen. Dann kannst du auch nicht um Hilfe schreien, wenn die Luft knapp wird für dich. Die, die an Corona sterben, ersticken nämlich. Kein schöner Tod,oder! Dann gehören diue Plätze auf den Intensiv-Stationen an den Beatmungsgeräten in den Kliniken denen, die unverschuldet in diese Situation geraten sind. Wenn du am Bau arbeitest und dich weigerst, einen Helm zu tragen, kannst du das machen. Aber dann fliegst du auf die Straße. Und da hast du dann deinen Willen und kannst ohne Helm laufen. Der ähnlich Mist wurde auch damals verzapft, als man mit der Pocken-Schutzimpfung anfing! Da gab es die Hirnis , die den Leuten erzählten, ihnen würden Hörner wachsen! (weil das Serum aus Kuhblut extrahiert wurde) Und es gab genug Hirmies, die das glaubten! Und selbst heutztage gibt es noch Idioten, die in Berlin “Masernparties “feiern. Dadaurch steigt die Infektionsrate gerade in Berlin wieder tüchtig an!

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Jahr, 4 Monate von  Holzhacker bearbeitet. Begründung: Zwei Worte gestrichen

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.