Startseite Foren Coronavirus Sind mehr Lockerungen für Geimpfte legitim? Antwort auf: Sind mehr Lockerungen für Geimpfte legitim?

  • SFath

    Teilnehmer
    26. Juli 2021 um 12:01

    @etaner, diesem stimme ich ausdrücklich zu:

    In eineinhalb Jahren haben wir die Erfahrung gemacht, dass „halbe
    Sachen“ nicht wirklich was bewirken
    , im Gegenteil uns in permanente
    Ambivalenz zwischen Hoffnung und Frust treiben, die von entsprechenden
    Prophezeihungen und mehr oder weniger strengen „Maßnahmen“ „von oben“
    begleitet werden.

    Auf diese Weise werden wir den wiederkehrenden “Wellen” mit steigenden Infektionszahlen nicht entgehen. Einerseits wird immer wieder die im GG verankerte Fürsorgepflicht des Staates bez. Gesundheitsschutz reklamiert, andererseits wird auf uneingeschränkte “persönliche Freiheit” gepocht.

    Ja was denn nun???

    Ich fühle mich als Geimpfte in meiner persönlichen Freiheit deutlich eingeschränkt, solange “Impfmuffel/Verweigerer” sich in grosser Zahl alles genehmigen, wonach ihnen ist.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.