Startseite Foren Open house Rassismus in der deutschen Sprache... Antwort auf: Rassismus in der deutschen Sprache...

  • Webra

    Teilnehmer
    17. Juli 2021 um 17:55

    Es gibt große und kleine, dicke und dünne, alte und junge, schwarze, weiße, gelbe und rote Menschen. Alles sind sichtbare, körperliche Unterscheidungsmerkmale. Warum darf man alle diese

    Unterschiede benennen ohne kritisiert zu werden, aber bei der Nennung der Hautfarbe wird man kritisiert?

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.