Startseite Foren Coronavirus Die Zufriedenheit in der Statistik/offizielle Nachrichten und in der Realität. Antwort auf: Die Zufriedenheit in der Statistik/offizielle Nachrichten und in der Realität.

  • Fritz.the.Cat

    Teilnehmer
    11. April 2021 um 13:41

    Weniger ansteckend heißt noch lange nicht nicht ansteckend, also worüber sollte der BT diskutieren? Bisher heißt es sehr zu recht, dass auch für Geimpfte die AHA-Regeln gelten und das kann erst geändert werden, wenn eine Impfung tatsächlich verhindert, dass der/die Betreffende andere anstecken kann.

    Nebenbei bemerkt geht mir das Gejammere um die “eingeschränkten Grundrechte” sowas auf die Nerven. Mit der ständigen Wiederholung dieser maßlos überzogenen Formulierung wird Framing betrieben und sonst nichts. Man will den Menschen einreden, dass ihnen etwas ganz Wichtiges in ihrem Leben weggenommen wurde. Dass das zum Schutz der Allgemeinheit notwendig ist, das läßt man versehentlich unter den Tisch fallen. Ob die eingeschränkten Grundrechte auch noch von belang sind, wenn die Jammerer auf der Intensivstation landen? Dann sollen sie doch konsequent sein und zur Wahrung ihrer Grundrechte das Bett freimachen und das Krankenhaus verlassen.

    Ende des rant

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.